3.1 C
München
Sonntag, 21. April 2024

Böse Bescherung: „Das Fest der Liebe“ ab 15. Dezember in der ARD Mediathek

Top Neuigkeiten

München (ots) –

Weihnachtliche Fortsetzung der Impro-Serie „Das Begräbnis“ mit Luise von Finckh, Charly Hübner, Lena Klenke, Oliver Wnuk und Andrea Sawatzki

Dies wird keine friedliche Familienfeier, sondern eine böse Bescherung: „Das Fest der Liebe“ in vier Folgen ab 15. Dezember 2023 in der ARD Mediathek und ab 23. Dezember 2023 um 17:15 Uhr im Ersten. Familie Meurer aus dem Osten muss sich in der Fortsetzung der erfolgreichen Impro-Serie „Das Begräbnis“ von Grimme-Preisträger Jan Georg Schütte auf eine wenig besinnliche Weihnachtsfeier im Schwabenland gefasst machen. Statt großzügigen Weihnachtgeschenken unterm Baum und einer friedlichen Ost-West-Familienvereinigung servieren ihnen die schwerreichen Streubles ein explosives Familiengeheimnis, das dem vermeintlichen Fest der Liebe eine überraschende Wendung gibt und sogar eine Entführung nach sich zieht.

Zum Ensemble von „Das Fest der Liebe“ gehören die aus „Das Begräbnis“ bekannten Figuren, gespielt von Luise von Finckh, Charly Hübner, Claudia Michelsen, Gustav Schmidt und Devid Striesow. Neu dabei sind Nicole Heesters, Lena Klenke, Andrea Sawatzki, Wolf-Dietrich Sprenger und Oliver Wnuk sowie Regisseur Jan Georg Schütte selbst. Gedreht wurde an nur drei Drehtagen im März 2023.

„Das Fest der Liebe“ ist eine Produktion der Florida Film im Auftrag der ARD Degeto für die ARD Mediathek. Produzent:innen sind Maren Knieling, Sebastian Schultz und Klaas Heufer-Umlauf. Die Regie führen Jan Georg Schütte und Sebastian Schultz. Die Bildgestaltung dieses Multikamera-Projekts verantwortet Nikolas Jürgens, den Schnitt Benjamin Ikes zusammen mit Nikolai Hartmann. Die Redaktion liegt bei Carolin Haasis und Christoph Pellander (beide ARD Degeto).

Sendezeiten:

Alle vier Folgen ab 15. Dezember 2023 in der ARD Mediathek (https://www.ardmediathek.de/serie/Y3JpZDovL2Rhc2Vyc3RlLmRlL2Rhcy1mZXN0LWRlci1saWViZQ) und am 23. Dezember 2023 im Ersten zu den folgenden Sendezeiten:

17:15 Uhr: Folge 1 (Die Ankunft)

17:55 Uhr: Folge 2 (Die Bescherung)

18:40 Uhr: Folge 3 (Alpha Modus)

19:25 Uhr: Folge 4 (Weihnachten in Familie)

Pressemappe und Screener:

Im Presseservice (https://presse.daserste.de) steht ein Presseheft zum Download bereit.

Im Vorführraum können akkreditierte JournalistInnen alle vier Folgen der Serie sichten.

Fotos über www.ard-foto.de

Pressekontakt:
ARD Degeto
Natascha Liebold
Tel: +49 (0)69/1509-346
E-Mail: natascha.liebold@degeto.dePEPPERSTARK GmbH
Tel: +49 (0)89/4114-7756
E-Mail: team@pepperstark.de
Original-Content von: ARD Mediathek, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Artikel