3.1 C
München
Dienstag, 16. Juli 2024

Der leistungsstarke kabellose Staubsauger von Dyson entfernt Haare, visualisiert Staub und reinigt Hartböden jetzt auch feucht

Top Neuigkeiten

Köln (ots) –

Der neue Dyson V15s Detect Submarine wurde mit neuen Technologien zur Befeuchtung, Aufnahme und Absaugung für die Reinigung von Hartböden entwickelt und kombiniert die leistungsstarke Saugkraft, die Staubbeleuchtung und die Anti-Tangle-Technologien von Dyson mit der neuen Nassbodenwalze.

Dyson bringt seinen ersten kabellosen All-in-One-Nass- und Trockenstaubsauger auf den Markt. Der Dyson V15s Detect Submarine wurde von Dyson entwickelt, um die Herausforderungen bestehender Nass- und Trockensauger zu lösen. Die Dyson Neuheit stellt eine multifunktionale und vielseitige Reinigungslösung dar, um Staub, Flecken und Verschmutzungen zu entfernen – alles in einem Dyson.

Einführung der Dyson Submarine Nassbodenwalze

Die Dyson Submarine Nassbodenwalze wurde entwickelt, dass sie präzise die richtige Wassermenge liefert, um verschüttete Flüssigkeiten, hartnäckige Flecken und kleine trockene Verschmutzungen wie Lebensmittelkrümel effektiv zu entfernen.

Mit einer Kombination aus Befeuchtungs-, Aufnahme- und Absaugtechnologien sorgt der Dyson Submarine für eine nie dagewesene Reinigung von Hartböden und ein „sauberes Bodenfinish“ – ohne übermäßige Durchnässung. Um dies zu erreichen, haben die Dyson Ingenieure ein Acht-Punkte-Befeuchtungssystem entwickelt, das dank einer Druckkammer für eine gleichmäßige Wasserverteilung und optimale Befeuchtung über die gesamte Breite der Walze sorgt. Acht Wasserdüsen, die gleichmäßig über die Walze verteilt sind, geben pro Minute genau 18 ml Wasser ab, um die Böden gleichmäßig zu reinigen, ohne überschüssige Nässe zu hinterlassen.

Die motorbetriebene Mikrofaserwalze entfernt verschüttete Flüssigkeiten, hartnäckige Flecken und Verschmutzungen, während eine robuste Platte das verschmutzte Wasser von der nassen Walze aufnimmt und in einen separaten Auffangbehälter leitet, der sich leicht entleeren lässt.

Der 300-ml-Tank für sauberes Wasser reicht für eine Bodenfläche von bis zu 110 m2 , was der Größe einer größeren 4- bis 5-Zimmer-Stadtwohnung entspricht. Ein etwas größerer Schmutzwassertank mit 360 ml Fassungsvermögen sorgt dafür, dass kein Schmutz und keine Ablagerungen zurück auf den Boden gelangen und die Walze von Anfang bis Ende mit sauberem Wasser befeuchtet wird.

Die Dyson Submarine Nassbodenwalze ist so konzipiert, dass sie mühelos unter die Möbel gelangt und von Kante zu Kante reinigt. Sie nimmt Schmutz und verschüttete Flüssigkeiten selbst an den schwierigsten Stellen auf.

Charlie Park, stellvertretender Leiter der Forschungs- und Entwicklungsabteilung Floorcare bei Dyson, sagt dazu: „Die derzeit vorhandenen Nassreinigungsformate stoßen bei den Besitzern häufig auf Frustration, vor allem in Bezug auf Manövrierbarkeit, Wartung und Aufnahmeleistung. Unsere Lösung meistert diese Herausforderungen und bietet den Nutzern einen multifunktionalen, kompakten und dennoch leistungsstarken Staubsauger, der die Tiefenreinigung auf eine neue Stufe hebt.

Die Einführung unseres ersten All-in-One-Nass- und Trockengeräts ist ein wichtiger Schritt im Rahmen des Engagements von Dyson, das tägliche Leben zu verbessern und ein saubereres, gesünderes Zuhause zu schaffen. Zum ersten Mal kombinieren wir unsere Staubbeleuchtungs- und Sensortechnologien, das Anti-Tangle-System für weiche Möbel und Teppiche mit unserer neuen Nassbodenwalze zur Reinigung von Hartböden.“

Optische flauschige Bodenbürste Die erstmals 2021 eingeführte Dyson: Staubbeleuchtungstechnologie wurde entwickelt, um unsichtbaren Staub sichtbar zu machen. Mit Hilfe einer Lichtquelle, die sich an der Endkappe unseres Reinigungskopfes befindet, wird ein Lichtstrahl projiziert, der mikroskopisch kleine Partikel auf dem Boden beleuchtet und das Unsichtbare sichtbar macht.

Akustische Stauberkennung: Die akustische Stauberkennung gibt Ihnen die Gewissheit, dass Sie gründlich gereinigt haben. Ein LCD-Bildschirm zeigt die Größe und Anzahl der Partikel an und liefert den wissenschaftlichen Echtzeit-Nachweis für eine gründliche Reinigung durch Zählen und Messen mikroskopisch kleiner Staubpartikel mit einem Piezo-Sensor, der die Saugleistung bei unterschiedlichen Bodenarten und Staubmengen automatisch erhöht1 .

Saugleistung: Der Dyson Hyperdymium Motor rotiert mit bis zu 125.000 U/min und erzeugt eine Saugleistung von bis zu 240 AirWatt2 . Nach dem Saugen und dem Aufsetzen der Dyson Submarine- Nassbodenwalze wird die Energie automatisch vom Hyperdymium-Motor abgeleitet, so dass kein Vakuum entsteht. Dies verhindert, dass Wasser in den Motor eindringt, und sorgt dafür, dass verunreinigtes Wasser und Schmutz in der Auffangschale im Inneren der Dyson Submarine(TM) Nassbodenwalze aufgefangen werden.

Filtration: Das HEPA-Filtersystem von Dyson erfasst 99,97 % der Partikel bis zu 0,3 Mikron und stößt saubere Luft aus. Unsere Dyson Zyklontechnologie ist effizient bei der Abscheidung von Staub und Schmutz von Böden und Oberflächen, und da das gesamte Gerät versiegelt ist, wird gewährleistet, dass sie nicht zurück in die Wohnung gelangen.

Haardüse: Neben der Dyson Kombi-Zubehördüse und der Fugendüse verfügt der Dyson V15s Detect Submarine auch über die Motorbar Bodendüse von Dyson, mit der sich lange Haare und Tierhaare mühelos entfernen lassen. Die konisch geformte Bürste und die abgewinkelten Borsten verhindern, dass sich die Haare um die Bürstenstange wickeln, und ermöglichen es den Haaren, leicht an der Bürstenstange herunterzurutschen und von der Spitze in den Auffangbehälter zu gleiten.

Während die Mechanik des Geräts perfekt ist, um lange Schmutzstücke in Ihrer Wohnung zu entfernen, wurde die Haardüse für die Tiefenreinigung entwickelt, um Staub aus Bereichen zu entfernen, in denen er normalerweise nicht sichtbar ist, wie z. B. Ihre Matratze oder Ihr Sofa.

Der kabellose Staubsauger Dyson V15s Detect Submarine ist voraussichtlich ab September 2023 in den Dyson Online-Stores und Dyson Demo-Stores zu einem Preis von 949 Euro erhältlich.

Pressekontakt:
Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte
Ferry Radix
[email protected]
Original-Content von: Dyson GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Artikel