3.1 C
München
Sonntag, 21. April 2024

Dunville’s Irish Whiskey und globaler Spieleentwickler präsentieren gemeinsam Dead Island 2 Whiskey

Top Neuigkeiten

Belfast (ots) –

Der Nordirische Produzent Dunville’s Irish Whiskey (Belfast) wird Teil der bekanntesten weltweit gespielten Zombie-Kultsaga mit speziellem Dead Island 2 Dunville’s Irish Whiskey.

Mit der limitierten Auflage wird die Veröffentlichung der mit Spannung erwarteten Fortsetzung des beliebten Zombie-Spiels Dead Island 2 von Deep Silver gefeiert.

Dead Island 2 Dunville’s Irish Whiskey ist ein moderner Blend aus Potstill-, Malz- und Grain-Whiskey, der in ehemaligen Bourbonfässern gereift ist und mit 40% vol. abgefüllt wird. Mit süßen Aromen von Vanille, Steinfrüchten, frisch gebackenen Keksen, frischer Zitrone und einem Hauch von Holzkohle ist er ein vielfältiger Whiskey, der pur, auf Eis oder als Mixgetränk serviert werden kann.

Shane Braniff, Geschäftsführer der Echlinville Distillery und Hüter von Dunville’s Irish Whiskey, meinte im Rahmen der Vorstellung:

„Für uns ist dieser Schritt in die Gamingwelt ein ganz neues Abenteuer, das uns alle begeistert. Wir haben die historische Marke Dunville’s Whiskey vor zehn Jahren mit dem Ziel wiederbelebt, sie einer neuen Generation von Whiskey-Liebhabern zugänglich zu machen. Unsere Zusammenarbeit mit Plaion und Deep Silver ist ein bedeutender Schritt auf diesem Weg. Mit einem extrem beliebten Game wie Dead Island bringen wir Dunville’s auf jeden Fall weltweit einem ganz neuen Publikum näher.

„Es war für uns eine großartige Erfahrung, mit dem Team von Deep Silver gemeinsam an diesem Projekt zu arbeiten. Unsere Unternehmen kommen zwar aus zwei ganz verschiedenen Welten, doch wir teilen absolut dieselben Werte: wir wollen immer Spitzenleistungen bringen, haben uns ganz der Perfektionierung unseres Handwerks verschrieben und geben unser Versprechen, bei dem was wir tun, die Besten zu sein. Dunville’s Dead Island 2 Irish Whiskey bringt die Welten des Whiskey und des Gaming auf aufregende Weise zusammen und spiegelt unseren gemeinsamen Sinn für Abenteuer, unsere Charakterstärke und unser kompromissloses Festhalten an unseren Zielen wider.

„Dunville’s kennt man vor allem wegen der hochwertigen irischen Whiskeys, die einige Top-Auszeichnungen der Branche gewinnen konnten und auch als Irlands bester Whiskey ausgezeichnet wurden“. Wir freuen uns, unsere Produktpalette mit Dead Island 2 zu erweitern und können es kaum erwarten zu sehen, wie er Whiskey-Fans und Gamer gleichermaßen begeistern wird.“

Dead Island 2 Dunville’s Irish Whiskey wird zeitgleich mit dem Start von Dead Island 2 am 21. April erhältlich sein. Das Spiel ist im postapokalyptischen Los Angeles angesiedelt, das von Zombies überrannt und unter Quarantäne gestellt wurde. Es ist ein aufregendes First-Person-Action-RPG, das die Gamingfreunde auf einen brandneuen Spielplatz entführt. Dead Island 2 ist stilvoll, lebhaft und vollkommen Zombie-verpestet. Erkunde das bluttriefende Los Angeles. Triff auf Charaktere mit Charakter. Töte unzählige Feinde in blutrünstiger Detailtreue und entwickle dich zur regelrechten Zombieschlächter-Ikone!

Dead Island 2 Dunville’s Irish Whiskey wird bei Echlinville.com und im Einzelhandel in ganz Europa erhältlich sein (UVP £ 50 / EUR 55).

Tasting Notes: Dead Island 2 Dunville’s Irish Whiskey, 40% vol.

– Nase: Zu Beginn eine Explosion süßer Vanille, die in knackiges Steinobst, Apfel und Birne übergeht. Dann folgen, kandierte Zitronenschale und Noten von reinem Malz.
– Gaumen: Im Mund weich und cremig, buttrig, mit reifen Zitrusfrüchten und frisch gebackenen Keksen, die sich mit frischer Zitronen-Meringue verbinden, gefolgt von einem Hauch von Holzkohle und weißem Pfeffer.
– Finish: Leichte Spuren von trockenem Rauch verweilen und verbinden sich mit den saftigeren fruchtigen Noten, die in einem süßen und würzigen Abgang münden.
– Farbe: Gehaltvolle, tiefgründige Bernsteinfarben
– Empfehlung: Einfach genießen, wie es gefällt. Pur, mit Wasser, auf Eis oder als Mixgetränk.

Vertrieben wird der Dead Island Irish Whiskey in Österreich über den Shop von weisshaus.at zu beziehen ist, in Deutschland wird der Whiskey über weisshaus.de vertrieben und in der Schweiz über drinks.ch. Verkaufsstart ist der 14.04.2023, eine Woche vor Spielrelease.

Richten Sie Medienanfragen zum Whiskey bitte an annemarie@echlinville.com

Medienanfragen zum Spiel bitte an s.panter@deepsilver.com

Anmerkungen für die Redaktion:

Zur Echlinville Distillery

Die Echlinville Distillery ist Irlands erste Brennerei, mit ganzheitlichem Konzept vom Feld bis ins Glas, und seit mehr als 125 Jahren die erste neue Brennerei in Nordirland. Echlinville ist eine echte Hofbrennerei, die sich auf dem historischen Echlinville Estate im Herzen der Ards-Halbinsel befindet. Das einzigartige Mikroklima hat die Halbinsel immer schon zu einem der besten Getreideanbaugebiete Irlands gemacht. Alle neuen kreierten Destillate von Echlinville werden aus Gerste hergestellt, die auf der Farm der Brennerei gesät, angebaut und geerntet und auf traditionelle Weise auf dem Mälzboden der Brennerei gemälzt wird. Echlinville ist stolz darauf, außergewöhnliche Destillate herzustellen, bei denen jeder Tropfen die Spitzenleistung des Betriebs widerspiegelt. Weltweit konnte die Echlinville Distillery schon rund 90 Preise und Auszeichnungen gewinnen, was eine beachtliche Leistung für eine unabhängige, familiengeführte Brennerei darstellt, die erst 2013 gegründet wurde.

Zu Dunville’s Irish Whiskey

Die Echlinville Distillery ist stolz darauf, Hüterin von Dunville’s Irish Whiskey, The Spirit of Belfast, zu sein. 1808 in Belfast gegründet, war Dunville’s wohl die berühmteste Whiskeymarke der Welt, die in den Royal Irish Distilleries in Belfast jährlich weit über 7 Millionen Liter Whiskey produzierte. Die Brennerei wurde 1936 geschlossen, als es im Familienunternehmen Dunville nach einer Reihe tragischer Ereignisse keine Erben gab, die es weitergeführt hätten. Der irische Kult-Whiskey schien für immer verloren, ehe ihn 2012 die Echlinville Distillery wieder zum Leben erweckte. Seither hat sich Echlinville ein Jahrzehnt lang darum bemüht, Dunville’s wieder den ihm gebührenden Platz unter den besten Whiskeys der Welt einzuräumen. Die Marke wird wieder auf der ganzen Welt von Whiskey-Fans gefeiert und genießt einen hervorragenden Ruf.

Zu Deep Silver

Deep Silver entwickelt und vermarktet interaktive Spiele für alle gängigen Spieleplattformen. Das Markenlabel von Deep Silver steht dafür, Gamingfreunde zu fesseln, die eine Leidenschaft für spannendes Gameplay in aufregenden Spielwelten haben. Das Unternehmen schafft Produkte in Top-Qualität und orientiert sich dabei immer an den Wünschen der Gamingcommunity. Seit 2003 hat Deep Silver bereits über 200 Spiele-Titel veröffentlicht, darunter eigene Marken wie die Open-World-Actionspielreihe Saints Row, die Zombie-Action-Saga Dead Island und die düstere, postapokalyptische Metro-Reihe. Zu den kommenden Highlights von Deep Silver gehören die nächsten Titel der TimeSplitters- und Dead Island-Serien. Teil der Entwicklerstudios von Deep Silver sind die Deep Silver Dambuster Studios und Free Radical Design, die sich beide in Nottingham (Großbritannien) befinden, und Deep Silver Fishlabs in Hamburg (Deutschland). Weitere Informationen finden Sie auf www.deepsilver.com. Alle Produkttitel, Namen der Herausgeber, Marken, Grafiken und zugehörigen Bilder sind Marken, eingetragene Marken und/oder urheberrechtlich geschütztes Material der jeweiligen Eigentümer. Alle Rechte vorbehalten.

Zu Deep Silver Dambuster Studios

Deep Silver Dambuster Studios ist eine der Top-Adressen für Spieleentwicklung mit über 20 Jahren Erfahrung. Das kompetente Team besteht aus rund 170 Designern, Storyentwicklern, Künstlern, Programmierern und Ingenieuren.

Das Studio ist in Nottingham (Großbritannien) beheimatet und wurde in den späten 1990er Jahren von einem motivierten Team aus Veteranen der Spielebranche gegründet. Damals gründeten mehrere Mitarbeiter Free Radical Design und arbeiteten gemeinsam an TimeSplitters.

Das Studio wurde 2014 von Deep Silver übernommen und in Deep Silver Dambuster Studios umbenannt. Es brachte Homefront auf den Markt: DIE Revolution für PlayStation 4, Xbox One und PC des Jahres 2016. In den 12 Monaten nach Veröffentlichung von Homefront kamen zusätzliche Inhalte für den Resistance Mode und drei individuelle Erweiterungen der Story dazu: The Voice of Freedom, Aftermath und, als letzte Story-Erweiterung, Beyond the Walls.

Aktuell entwickelt das Studio den nächsten Titel der äußerst erfolgreichen Dead Island-Reihe.

Weitere Informationen finden Sie auf www.DSDambuster.com.

Zu Plaion

PLAION ist ein führender unabhängiger Entwickler und Produzent von Spielen und Unterhaltungsprodukten, zu dem weltweit neun Entwicklungsstudios und fünf Publishing-Units gehören. PLAION wurde 1994 als Koch Media gegründet und bietet ein einzigartiges Spektrum an Dienstleistungen und Lösungen an. Das Unternehmen wächst dynamisch, um uns und unsere Partner in allen Sparten, in denen wir tätig sind, ganz an die Spitze zu bringen. PLAION verfolgt mit eigenen Publishing-Units wie Deep Silver, Prime Matter, Milestone, Vertigo Games und Ravenscourt, die Spiele für Konsolen, PC und VR-Plattformen für alle physischen und digitalen Kanäle veröffentlichen, eine Multi-Label-Strategie. Als globaler Publishing-Partner hat PLAION darüber hinaus langfristige Publishing-Kooperationen mit zahlreichen Spiele-Herstellern wie Activision Blizzard, Bethesda, Capcom, Focus Multimedia, Giants Software, Koei Tecmo, Paradox, Sega, SNK, Square Enix, Techland, THQ Nordic, Tripwire, Warner Bros. und vielen anderen abgeschlossen. Neben der Muttergesellschaft in Höfen (Österreich) verfügt PLAION über einen Hauptsitz in München (Deutschland) und Publishing-Gesellschaften vor Ort in Deutschland, Großbritannien, Frankreich, Spanien, Italien, Schweden, den Niederlanden, Österreich, der Schweiz, Polen, Australien, den Vereinigten Staaten sowie Japan und Hongkong. Zu PLAION gehören neun bekannte Spielentwickler: Deep Silver Dambuster Studios (Nottingham, GB), Fishlabs (Hamburg, DE), Warhorse Studios (Prag, CZ), Milestone (Mailand, IT), Voxler (Paris, FR), DigixArt (Montpellier, FR), Flying Wild Hog (Warschau, Krakau, Rzeszów, PL), Free Radical Design (Nottingham, UK) und Vertigo Games (Rotterdam, Amsterdam, NL). Darüber hinaus arbeitet PLAION weltweit mit zahlreichen unabhängigen Entwicklerstudios zusammen. Ebenfalls zu PLAION gehört PLAION PICTURES, ein führender unabhängiger Filmverleih in Europa mit einem Portfolio von über 1.400 Titeln. Weitere Unternehmen sind Sola Media, eine Vertriebsagentur und Produktionsfirma für Familienunterhaltung, Spotfilm Networx, ein Multichannel-Streaming-Netzwerk, und ein Sublabel, das auf japanische Animes spezialisiert ist. Ebenfalls zu PLAION gehört auch das führende Unternehmen für Gaming-Merchandise DPI Merchandising (Denver, Roseburg, USA und München, DE) sowie eine Einrichtung für Qualitätssicherung in Olomouc, CZ. PLAION ist ein Unternehmen der Embracer Group.

Pressekontakt:
Richten Sie Medienanfragen zum Whiskey bitte an annemarie@echlinville.com
Medienanfragen zum Spiel bitte an s.panter@deepsilver.com
Original-Content von: Weisshaus GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Artikel