3.1 C
München
Donnerstag, 25. April 2024

„Frag mich was Leichteres!“ mit Lea Wagner / Die neue Quizshow am Nachmittag startet am 8. April mit 28 Folgen im Ersten

Top Neuigkeiten

München (ots) –

Am 8. April startet die neue ARD-Quizshow „Frag mich was Leichteres!“ im Nachmittagsprogramm des Ersten. Die 28 Folgen sind immer montags bis freitags um 16:10 Uhr zu sehen. Präsentiert wird das neue Quiz von der „Sportschau“-Moderatorin Lea Wagner.

Ein prominentes Rateteam mit dem Chefsprecher der „Tagesschau“ Jens Riewa, der „Brisant“-Moderatorin Marwa Eldessouky und dem Wissens-Experten Ralph Caspers aus der „Sendung mit der Maus“ wird jeden Tag zu einem Wissensduell herausgefordert. Die jeweils drei Gegenspieler können Familien, Kollegen, Freunde oder Schüler sein. Und es geht in jeder Folge um einen hohen Geldgewinn.

Wie wäre es, wenn ein Quiz einfach mal mit den schweren Fragen beginnt und dann leichter wird? Das ist die Idee von „Frag mich was Leichteres!“ In der Hauptrunde stellt Lea Wagner Fragen aus drei Kategorien: „Tagesschau“, „Brisant“ und „Alles, was man wissen sollte.“ Dazu kommt die „Super-Kategorie“, die vom Kandidaten -Trio mitgebracht wird und täglich wechselt. Im Finale geht es für die Herausforderer dann um alles oder nichts. Für den Sieg brauchen sie aber nicht nur ein gutes Alltags- und Allgemeinwissen und müssen stark im Denksport sein. Es kommt auch auf die genaue Einschätzung des Gegners und die richtige Strategie an: Traue ich mir die Beantwortung der Frage zu, oder fahre ich besser damit, wenn ich sie meinem Gegenüber zuschiebe? Gewinnt ein Kandidaten-Team gegen die Experten, kann es in der nächsten Show erneut antreten und ums große Geld spielen. Gewinnt das prominente Experten-Team, wandert das Geld in den Jackpot.

„Für mich geht mit der Quizshow ‚Frag mich was Leichteres!‘ ein Kindheitstraum in Erfüllung“, sagt Moderatorin Lea Wagner. „Ich liebe Quizshows und freue mich auf viele spannende Wissensduelle zwischen unseren Experten und den Kandidaten. Ich bin da natürlich immer die Anwältin der Herausforderer. Der besondere Twist unserer neuen Quizshow: Die Kandidaten können praktisch immer wiederkommen, sofern sie gewinnen, und somit richtig viel Geld gewinnen. Spannung ist also garantiert!“

„Frag mich was Leichteres!“ ist eine Produktion der UFA Show & Factual im Auftrag der ARD Degeto. Die redaktionelle Federführung liegt beim NDR.

Ein Presseheft finden akkreditierte Journalist:nnen im Presseservice des Ersten: https://presse.daserste.de

Zum Start stehen Lea Wagner und ihre Rate-Familie für Interviews – telefonisch oder per Video-Call – zur Verfügung. Bitte melden Sie Ihre Interviewwünsche an unter E-Mail: hm@monkenbusch.tv. Die Termine werden individuell koordiniert.

Pressekontakt:
Agnes Toellner, ARD-Programmdirektion/Presse und Information
Tel.: 089/558944-876, E-Mail: Agnes.Toellner@ard.deMONKENBUSCH Presse und PR für Film und Fernsehen
Tel.: 0151/64423971, E-Mail: hm@monkenbusch.tv
Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Artikel