3.1 C
München
Samstag, 15. Juni 2024

FW-M: Schuppen brennt komplett aus (Neuhausen)

Top Neuigkeiten

München (ots) –

Montag, 1. Januar 2024; 7.27 Uhr

Hübnerstraße

Am Neujahrsmorgen ist ein Schuppen in Brand geraten, dabei entstand ein hoher Sachschaden. Verletzt wurde bei dem Brandeinsatz niemand.

Als die Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr München an der Einsatzstelle eintrafen, stand der acht auf vier Meter große Schuppen bereits in Vollbrand. Um eine Brandausbreitung auf angrenzende Gebäude zu verhindern, wurden sofort drei Atemschutztrupps mit drei Strahlrohren eingesetzt. Eine angrenzende Gaststätte wurde durch den Brandrauch in Mitleidenschaft gezogen und musste von der Feuerwehr mit einem Hochleistungslüfter entraucht werden. 10 Mülltonnen und 20 Fahrräder wurden bei dem Brand stark beschädigt.

Der Sachschaden liegt im oberen fünfstelligen Bereich. Der Schuppen ist durch das Brandereignis einsturzgefährdet. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

Eingesetzte Kräfte: Berufsfeuerwehr

(bro)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Feuerwehr München
Pressestelle
Telefon: 089 / 2353 31311 (von 6 bis 20 Uhr)
E-Mail: presse.feuerwehr@muenchen.de

Internet: www.feuerwehr-muenchen.de
Twitter: www.twitter.com/BFMuenchen
Facebook: www.facebook.com/feuerwehr.muenchen/
LinkedIn: www.linkedin.com/company/feuerwehrmuenchen
Instagram: www.instagram.com/feuerwehrmuenchen/

Original-Content von: Feuerwehr München, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Artikel