3.1 C
München
Mittwoch, 28. Februar 2024

FW-M: Verkehrsunfall in der Innenstadt (Ludwigsvorstadt)

Top Neuigkeiten

München (ots) –

Montag, 22. August 2022,12.15 Uhr

Implerstraße

Durch eine Kollision stürzte heute Mittag auf der Lindwurmstraße ein Auto um und landete auf der Fahrerseite.

Der Mercedes-Benz Sprinter eines Paketdienstes sowie ein Suzuki Jimny waren auf der Lindwurmstraße in einen Verkehrsunfall verwickelt.

Beide Fahrzeuge waren stadteinwärts unterwegs, als es auf Höhe der Güllstraße zu einem Zusammenstoß kam.

Der Suzuki drehte sich dabei um die eigene Achse, kippte um und kam auf der Fahrerseite zum Liegen. Ein Krankentransportwagen des Arbeiter Samariter Bundes kam zufällig an der Unfallstelle vorbei und leistete Erste Hilfe.

Die 70-jährige Fahrerin des Suzuki, die allein unterwegs war, hatte vor dem Eintreffen der Feuerwehr ihr Auto bereits verlassen können. Sie wurde durch eine Notärztin untersucht und anschließend zur Abklärung in ein Krankenhaus gebracht.

Der 27 Jahre alte Fahrer des Sprinters blieb bei dem Unfall unverletzt.

Nach der Unfallaufnahme durch die Polizei wurde das umgestürzte Auto wieder auf die Reifen gestellt. Anschließend musste durch die Feuerwehr die Fahrbahn gereinigt werden.

Während des knapp einstündigen Feuerwehreinsatzes war die Lindwurmstraße zwischen der Poccistraße und der Zenettistraße komplett gesperrt.

Eingesetzte Kräfte: Berufsfeuerwehr

(saur)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Feuerwehr München
Pressestelle
Telefon: 089 / 2353 31311 (von 6 bis 22 Uhr)
E-Mail: presse.feuerwehr@muenchen.de

Internet: www.feuerwehr-muenchen.de
Twitter: www.twitter.com/BFMuenchen
Facebook: www.facebook.com/feuerwehr.muenchen/
LinkedIn: www.linkedin.com/company/feuerwehrmuenchen
Instagram: www.instagram.com/feuerwehrmuenchen/

Original-Content von: Feuerwehr München, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Artikel