3.1 C
München
Dienstag, 18. Juni 2024

„hart aber fair“ / am Montag, 24. April 2023, 21:00 Uhr, live aus Berlin

Top Neuigkeiten

München (ots) –

Moderation: Louis Klamroth

Das Thema: Altern in Würde oder in Armut: Wer kann sich gute Pflege noch leisten?

Die Gäste:

Karl Lauterbach (SPD, Bundesminister für Gesundheit)

Katy Karrenbauer (Schauspielerin und Sängerin; kümmert sich um ihren demenzkranken Vater, der im Heim lebt)

Kai A. Kasri (Heimbetreiber aus Bayern; Präsidiumsmitglied des Bundesverbandes privater Anbieter sozialer Dienste e.V.)

Silke Behrendt-Stannies (Pflegefachkraft und Betriebsrätin)

Jochen Springborn (pflegt seine MS-kranke Frau zu Hause; Mitglied im Verein „Wir pflegen“)

Die rasant steigenden Kosten schockieren Alte, Kranke und Angehörige. Pflegeheime stehen reihenweise vor der Pleite. Wird so gute Pflege unbezahlbar? Wie stark wird die Pflegeversicherung noch steigen? Und was bringen die Hilfspläne des Gesundheitsministers?

Wie immer können sich Interessierte sich auf Facebook und Twitter an der Diskussion beteiligen und schon jetzt über die aktuelle Internet-Seite ihre Meinung und Fragen an die Redaktion übermitteln. So ist „Hart aber fair“ immer erreichbar: Facebook: hartaberfairARD/, twitter: @hartaberfair, E-Mail hartaberfair@wdr.de; Homepage www.hartaberfair.de

Pressekontakt:
Redaktion: Torsten Beermann (WDR)

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Artikel