3.1 C
München
Samstag, 15. Juni 2024

„Hartz und herzlich – Tag für Tag Benz-Baracken“: Michael und Dieter im Duell

Top Neuigkeiten

München (ots) –

– Michael und Dieter messen sich in einem Kartrennen
– Christine erhält die Zusage für eine neue Wohnung
– Ausstrahlung am Dienstag, 9. Januar, um 20:15 Uhr, bei RTLZWEI

Die langjährigen Freunde Michael und Dieter verbindet eine gesunde Rivalität. Während sie sich vor einem Jahr noch bei einem Fußballspiel gemessen haben, folgt nun die Revanche bei einem Kartrennen. Janines Beautysalon läuft nicht wie erhofft, weshalb die 27-Jährige nun einen Entschluss gefasst hat. Christine freut sich derweil über die Zusage für eine Wohnung in der Nähe ihrer pflegebedürftigen Mutter. Die neue Folge „Hartz und herzlich – Tag für Tag Benz-Baracken“ – am 9. Januar 2024, um 20:15 Uhr, bei RTLZWEI.

Michael und Dieter bereiten sich auf eine Challenge vor. Die langjährigen Freunde haben früher zusammen Fußball gespielt und traten vor einem Jahr in einem Match gegeneinander an. Dieter ging als Sieger hervor und anschließend wurde eine Revanche vereinbart. Diese wird nun auf der Kartbahn ausgetragen. Obwohl Dieter beim Kartfahren kaum Erfahrung und keinen Autoführerschein hat, will er sich der Herausforderung stellen. Michael wiederum hat noch nie in einem Kart gesessen, möchte aber diesmal den Wettkampf auf jeden Fall für sich entscheiden.

Bei Janine ist die Stimmung gedrückt. Nach ihrer Ausbildung zur Makeup-Artist wollte die alleinerziehende Mutter sich mit ihrem Beautysalon ein festes Standbein aufbauen. Doch es läuft nicht wie erhofft und die Kunden bleiben aus. Die 27-Jährige hat nicht nur viel Arbeit, sondern auch viel Geld in ihren Salon gesteckt. Die letzten Monate konnte Janine nur dank eines Mietzuschusses vom Amt überbrücken. Um den finanziellen Schaden so gering wie möglich zu halten, hat sie einen Entschluss gefasst.

Christine hingegen freut sich über gute Nachrichten. Die Bürgergeldempfängerin hat die Zusage für eine Wohnung in der Nähe ihrer pflegebedürftigen Mutter erhalten. Die Alleinerziehende hat schon lange mit Schimmel in ihrer Wohnung zu kämpfen, deshalb hat sie sich bei einer anderen Wohnungsbaugesellschaft beworben – mit Erfolg. Auf den Mietvertrag muss sie jedoch noch warten und auch ihr Plan einen Mofa-Führerschein zu erwerben, muss nun aus finanziellen Gründen erstmal hintenangestellt werden.

Das Format wird von der UFA Show & Factual GmbH produziert.

Die neue Folge von „Hartz und herzlich – Tag für Tag Benz-Baracken“ wird am Dienstag, den 9. Januar 2023, um 20:15 Uhr bei RTLZWEI ausgestrahlt. Auf RTL+ sind die Folgen nach TV-Ausstrahlung 30 Tage lang im kostenlosen Bereich abrufbar.

Über „Hartz und herzlich – Tag für Tag Benz-Baracken“:

„Hartz und herzlich – Tag für Tag Benz-Baracken“ ist eine Doku-Reportage, die das echte Leben der Bewohner des Mannheimer Stadtteils Waldhof zeigt. Die Serie präsentiert authentische Einblicke in den Alltag, die Höhen und Tiefen und die Herausforderungen, mit denen die Menschen konfrontiert sind. Mit großer Empathie und Respekt erzählt die Sendung ihre Geschichten und gewährt die Möglichkeit, die Realität dieser Gemeinschaft zu verstehen.

Pressekontakt:
RTLZWEI
Kommunikation
089 – 641850
kommunikation@rtl2.de
unternehmen.rtl2.de
Original-Content von: RTLZWEI, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Artikel