3.1 C
München
Donnerstag, 25. April 2024

Helmut Schlotterer übergibt sein Lebenswerk an seine Mitarbeiter

Top Neuigkeiten

Bodelshausen (ots) –

Helmut Schlotterer, Gründer, Inhaber und Vorsitzender der Geschäftsführung von Marc Cain, hat sich bei der Nachfolgeregelung seines Modeunternehmens für einen besonderen Weg entschieden. Anstatt das Unternehmen an externe Investoren oder an ein anderes Unternehmen zu verkaufen, legt er es in die Hände seiner Mitarbeiter. Diese innovative Maßnahme soll langfristig die Gene von Marc Cain sichern und sicherstellen, dass die Unternehmensvision und -werte weiterhin gelebt werden. Die Mitarbeiter haben nun die Möglichkeit, aktiv am Erfolg des Unternehmens teilzuhaben und mit ihren Stimmrechten die Verwendung der Gewinne zu bestimmen.

Ein neues Kapitel beginnt: Helmut Schlotterer übergibt sein Lebenswerk an seine Mitarbeiter. Bei einem emotionalen, internen Firmen-Event verkündete er seinen Nachfolgeplan, der die Zukunft des Unternehmens neu definiert. In einer bewegenden Geste des Vertrauens und der Verbundenheit hat Helmut Schlotterer beschlossen, sein Betriebs- und Privatvermögen seiner sozialen Helmut Schlotterer Stiftung zu vermachen. Durch die Gründung einer Mitarbeiterstiftung sollen die Stimmrechte an seinem Unternehmen in die Hände seiner Mitarbeiter gelegt werden. Geleitet werden soll dieses Organ durch einen Mitarbeiterrat, der aus allen aktiven Führungskräften besteht.

Dieser mutige Schritt nach über 50 Jahren an der Spitze wird zweifellos als Meilenstein in die Unternehmensgeschichte von Marc Cain eingehen und einen positiven Einfluss auf die gesamte Belegschaft haben. „Dass Marc Cain in die richtigen Hände übergeben wird, liegt mir mehr als alles andere am Herzen. Ein Verkauf der Firma kam für mich nie infrage und da meine Frau und ich keine Kinder haben, habe ich beschlossen, Stiftungen zu gründen, die das Unternehmen fortführen. Die Idee mit der Mitarbeiterstiftung ist neu und wurde in der Form noch nie gemacht. Aber ich bin der festen Überzeugung, dass dies der richtige Weg ist, um Marc Cain in meinem Sinne und im Sinne der Belegschaft weiterzuführen. Ein wichtiger Aspekt ist dabei auch die Sicherung des Produktionsstandorts in Deutschland, Bodelshausen“, so Helmut Schlotterer.

Pressekontakt:
Marc Cain GmbH
Marc-Cain-Allee 4
72411 BodelshausenFon +49.7471.709 – 0
E-Mail pr@marc-cain.dewww.marc-cain.com
Original-Content von: Marc Cain GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Artikel