3.1 C
München
Donnerstag, 25. April 2024

„maischberger“ / am Dienstag, 28. März 2023, um 22:50 Uhr

Top Neuigkeiten

München (ots) –

Die Marathonsitzung im Kanzleramt geht in die zweite Runde: Wie zerrüttet ist das Verhältnis zwischen FDP und Grünen? Braucht die Ampel mehr Führung von SPD-Kanzler Olaf Scholz? Darüber diskutiert u.a. der Vorsitzende der CSU-Landesgruppe Alexander Dobrindt.

Kreml-Chef Putin will Atomwaffen in Belarus stationieren. Bloß eine weitere Provokation oder steigt die Gefahr eines Atomkriegs? Gibt es derzeit eine Chance für Diplomatie? Darüber diskutieren der außenpolitische Sprecher der Linkspartei Gregor Gysi und der ukrainische Präsidentenberater Alexander Rodnyansky.

Es erklären, kommentieren und diskutieren u.a. der Moderator und TV-Produzent Hubertus Meyer-Burckhardt und der Leiter des Politikressorts von RTL/n-tv Nikolaus Blome.

Die Gäste:

Alexander Dobrindt, CSU (Chef der Landesgruppe)

Gregor Gysi, Die Linke (außenpolitischer Fraktionssprecher)

Alexander Rodnyansky (Berater von Präsident Selenskyj)

Hubertus Meyer-Burckhardt (Moderator und TV-Produzent)

Nikolaus Blome (Journalist)

„maischberger“ ist eine Gemeinschaftsproduktion der ARD, hergestellt vom WDR in Zusammenarbeit mit Vincent productions GmbH.

Redaktion: Elke Maar

Pressekontakt:
Agnes Toellner, ARD-Programmdirektion/Presse und Information,
Tel: 089/558944 876, E-Mail: agnes.toellner@ard.de
Anabel Bermejo, better nau GmbH, Kommunikationsagentur
Tel.: 0172 587 0087, E-Mail: bermejo@betternau.de
Fotos unter: www.ard-foto.de
Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Artikel