3.1 C
München
Montag, 4. März 2024

Neues aus der Realitywelt bei RTLZWEI: „B:REAL“ steht in den Startlöchern

Top Neuigkeiten

München (ots) –

– Reality Daily Soap mit echten Geschichten aus Berlin
– Mit dabei: Xenia Prinzessin von Sachsen, Kader Loth, Eric Sindermann und viele mehr
– Ab 12. Juni, Montag bis Freitag um 17:05 Uhr bei RTLZWEI

Berlin: In der aufregendsten Stadt Deutschlands leben auch seine aufregendsten Promis. Eine Stadt voller Glanz und Glamour und zerbrochenen Freundschaften und Eheproblemen. Hier teilen sich die Realitystars nicht nur WGs sondern auch Freud und Leid! Welche Storys bewegen sie abseits der Shows und wie sieht ihr Privatleben aus? RTLZWEI strahlt „B:REAL – Echte Promis, echtes Leben“ ab 12. Juni von Montag bis Freitag um 17:05 Uhr aus.

Groß, verrückter, am spannendsten, Berlin! In Deutschlands (Promi)Hauptstadt tummeln sich die Realitysternchen erster Klasse. Auf gemeinsamen Partys genießen sie ihr Leben in vollen Zügen. Doch in der neuen Reality Daily Soap „B:REAL – Echte Promis, echtes Leben“ zeigen sie ihr Leben abseits der Kameras und Shows, da, wo normale Realityshows aufhören – „real“ eben.

Und das ist der Cast von „B:REAL – Echte Promis, echtes Leben“:

Kader Loth und ihr Ehemann Isi: Bei der unangefochtenen Queen des Reality TV läuft es zwar beruflich rund, aber in ihrer Partnerschaft mit Isi hat Kader einige Hürden zu überwinden. Sie wünscht sich ein Kind, doch für eine Adoption stehen die Zeichen nicht besonders gut. Wie wirkt sich das auf ihre Beziehung aus? Mit dem sympathischen Paar gibt es immer was zu lachen und hier zeigt sich eindeutig: Was sich liebt, das neckt sich.

Xenia Prinzessin von Sachsen: Sie steht auf jeder Party im Mittelpunkt und Glamour ist ihr zweiter Vorname. Doch Xenia stehen dunkle Zeiten bevor. Sie ist an MS erkrankt und will sich deshalb jetzt schon eine rollstuhlgerechte Wohnung suchen. Gar nicht so einfach im überbevölkerten Berlin. Dazu kommt ihre Doppelrolle als Mama und Leiterin eines Clubs – und geht da eigentlich was mit ihrem Chef, dem Clubbesitzer?

Eric Sindermann: Gemeinsam mit seiner On-Off-Beziehung Sanja Alena startet Eric in Berlin jetzt richtig durch. Doch direkt zu Beginn kommt es zu Eifersuchtsszenen zwischen den beiden. Ist Eric wirklich bereit, sich zu binden? Außerdem lernen die Fans bei „B:REAL“ einen weiteren Teil der Familie kennen: Erics Vater und seine Nichten. Der beliebte Reality-Teilnehmer polarisierte bisher in allen Formaten. Wie viel ist davon echt und wie viel Show? Kann er sich in „B:REAL“ nun vollständig öffnen?

Melody Haase: Von Köln ins schillernde Berlin: Melody ist umgezogen und freut sich unglaublich, sich nun ihr Leben in der aufregenden Großstadt aufzubauen und hier ihre Musikkarriere ins Rollen zu bringen. Für sie heißt es als gebürtige Berlinerin back to the roots. In der Hauptstadt hat sie jedoch nicht immer gute Zeiten verbracht und den Abstand gebraucht. Mit ihrer eigentlich besten Freundin Xenia sollte es endlich wieder bergauf gehen. Oder ist zwischen den beiden doch nicht alles so rosig wie es scheint?

Arielle Rippegather: Die ehemals gute Freundin von Eric zieht mit Melody und Sanja in eine gemeinsame Wohnung. Arielle, die bereits 2017 bei „DSDS“ bekannt wurde, und ihre Mädels können sich dort ihre Probleme erzählen, sich gegenseitig trösten und den Gossip der Stadt besprechen. Sanjas Beziehung mit Eric ist Arielle allerdings ein Dorn im Auge, denn sie ist sich sicher: Er behandelt sie nicht gut. Aber auch um ihre eigene Beziehung möchte Arielle sich kümmern: die Single-Lady möchte nun endlich ankommen und es gäbe da auch jemanden. Aber meint er es wirklich ernst mit ihr?

Mike Cees und Ehefrau Michelle Monballijn: Das Ehepaar sorgte durch ihre Beziehung für großes Aufsehen im TV und wird begleitet von Beziehungsproblemen, weshalb sie sich für eine Paartherapie entscheiden. Sie sind fest überzeugt, dass sie ihre Ehe retten wollen und können. Bei „B:REAL“ gewähren sie tiefe Einblicke in ihre Partnerschaft und sogar in ihre Therapie. Wie hoch ist das Konfliktpotential noch heute zwischen den beiden?

Gino Bormann: Der ehemalige „Kampf der Realitystars“-Kandidat und beste Kumpel von Xenia steht ihr mit Rat und Tat zur Seite, sei es bei der Wohnungssuche oder einer Auseinandersetzung mit Melody. Und Gino präsentiert seine große Leidenschaft: Auftritte als Drag Queen!

Außerdem begrüßt die Clique immer wieder ihre BFFs aus Köln in der Hauptstadt: Hier dürfen sich die Zuschauerinnen und Zuschauer auf bekannte Gesichter wie Chris Broy, Diogo Sangre und Cosimo Citiolo samt Freundin Nathalie freuen.

„B:REAL – Echte Promis, echtes Leben“ startet am 12. Juni 2023 um 17:05 Uhr bei RTLZWEI. Das Format wird von Montag bis Freitag ausgestrahlt und von Filmpool Entertainment produziert.

Pressekontakt:
RTLZWEI
Consumer PR
089 – 641850
kommunikation@rtl2.de
unternehmen.rtl2.de
Original-Content von: RTLZWEI, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Artikel