3.1 C
München
Dienstag, 16. Juli 2024

Samcon stellt explosionsgeschützte Beleuchtung vor: Die liteServer Serie

Top Neuigkeiten

Lohra-Altenvers (ots) –

Samcon, ein führender Anbieter von explosionsgeschützten Kamerasystemen, stellt seine neueste Innovation vor: die liteServer Serie. Diese Serie erweitert das Produktportfolio des Unternehmens um explosionsgeschützte Beleuchtungssysteme, die speziell für die Verbesserung der CCTV-Kamerafunktionalität bei schwierigen Lichtverhältnissen entwickelt wurden.

„Gute Videoüberwachung erfordert mehr als nur erstklassige Kameras, sie benötigt auch erstklassige Beleuchtung. Unsere Kameras sind exzellent, aber ohne passende Beleuchtung können sie nicht ihr volles Potenzial entfalten. In der Vergangenheit mussten wir bei Anwendungen mit schwierigen Lichtverhältnissen auf Beleuchtungssysteme anderer Anbieter zurückgreifen. Doch für viele dieser Anwendungen fanden wir keine adäquaten Produkte. Uns fehlten kompakte Strahler für die Szenenausleuchtung/Prozessausleuchtung und die Kombination von hochverfügbarem Edelstahlgehäuse für härteste Umgebungsbedingungen mit effektiver CCTV-Ausleuchtung. Daher haben wir uns entschieden, unsere eigenen explosionsgeschützten Scheinwerfer zu entwickeln. Mit unserer liteServer Serie liefern wir nun die ausgezeichnete Bildqualität, die unsere Kunden verdienen.“, erläutert Steffen Seibert, CEO von Samcon.

Mit der Einführung der liteServer Serie bietet Samcon nun „schlüsselfertige“ Systeme für Kamera und Ausleuchtung an. Diese Beleuchtungslösungen, die in der eigenen Ex-d Leergehäuseserie T07 eingebettet sind, erfüllen höchste Sicherheitsstandards in explosionsgefährdeten Bereichen.

Die Merkmale der liteServer Serie umfassen:

– Zertifizierung für explosionsgefährdete Bereiche (ATEX, IECEx, etc.)
– Modulare Bauweise ermöglicht zahlreiche Kombinationsmöglichkeiten
– Große Bandbreite: vom ultrakompakten Scheinwerfer zur Prozessausleuchtung bis zur Ausleuchtung großer Bereiche
– Vollständig netzwerkfähige, „intelligente“ Leuchten
– Integration zwischen Beleuchtung und Kamerasystem; Leuchten schaltbar über die Kamera
– Unterschiedliche Ausführungen: Kaltweiß, Warmweiß oder Infrarot
– Lange Lebensdauer der LEDs (20.000-40.000 Betriebsstunden)
– Äußerst robustes Edelstahlgehäuse

„Seit 2009 rüsten wir Maschinen und Apparate mit unseren Kamerasystemen aus. Unsere Anwendungen variieren von Biogas-Fermentern bis zu industriellen Tellertrocknern und Laborzentrifugen. Die Herausforderungen sind jedoch hoch: Probleme mit dem Schauglas, Reflexionen und hohe Temperaturen. Für unsere neue liteServer-Serie wurde ein leistungsstarkes, breitstrahlendes Licht in kompakter Form gefordert. Mit einem Durchmesser von 48mm ist der liteServer Ex.micro besonders klein, wodurch erstmals DN100 Schaugläser für Scheinwerfer und Kamera verwendet werden können. Die Materialien ermöglichen den Einsatz bei Temperaturen bis zu +50°C.“, so Steffen Seibert weiter.

Weitere Informationen finden sich hier: https://www.samcon.eu/de/produkte/leuchten/

Über Samcon

Samcon, ansässig im hessischen Lohra-Altenvers, ist ein führender Anbieter von explosionsgeschützten Kamerasystemen. Seit 1992 bietet das Unternehmen umfassende Lösungen für den Maschinenbau, die Chemische Industrie, Raffinerien, Biogas-Anlagen, die Öl- und Gasindustrie, Off-Shore-Anlagen und Security. Weitere Informationen finden Sie unter https://www.samcon.eu/

Pressekontakt:
Samcon Prozessleittechnik GmbH
Schillerstraße 17
35102 Lohra-Altenvers
Tel: +49 6426 9231- 0
Email: [email protected]
https://www.samcon.eu/
Original-Content von: Samcon Prozessleittechnik GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Artikel