0.8 C
München
Mittwoch, 6. Dezember 2023

sonoro vereint Design im Bauhaus-Stil mit ikonischem Sound: MEISTERSTÜCK (Gen.2) und MAESTRO Quantum

Top Neuigkeiten

Neuss (ots) –

– Neuauflage des All-in-One-Audiosystems MEISTERSTÜCK und Erweiterung des HiFi-Sortiments um den Hi-Res Audio Internet-Receiver MAESTRO Quantum
– Smart und mit gewohnt intuitiver Bedienung
– HiFi-Features sorgen für satten und immersiven Sound

Die sonoro audio GmbH, Hersteller hochwertiger Audiosysteme aus Neuss, hat zwei ihrer beliebtesten Produkte weiterentwickelt: die All-in-One-Musikanlage MEISTERSTÜCK (Gen.2) und den Hi-Res Audio Internet-Receiver MAESTRO Quantum. Beide Modelle überzeugen mit einer puristischen Form, klaren Linien und hochwertigen Materialien – frei nach Bauhaus-Gründer Walter Gropius. Denn für die Gestaltung hat sich das Team von der deutschen Designschule und ihrer zeitlosen Formsprache inspirieren lassen. So fügen sich die Audiosysteme perfekt in zeitgenössisches Interieur ein und werden neben Musik- auch Designliebhaber:innen begeistern. Auch das Klangerlebnis passt zum neuen Kampagnenclaim „SOUND. DESIGNED“. Hochwertige Komponenten, wie ein kraftvoller Subwoofer oder vier Hochleistungs-Lautsprecher und Dynamic-Bass-Funktion beim MEISTERSTÜCK (Gen.2) oder Hypex-Endstufen beim MAESTRO Quantum, bringen den ikonischen sonoro Sound in die eigenen vier Wände. Voreingestellte Equalizer und die Raumkorrektur-Apps bieten zahlreiche Möglichkeiten, den Klang nach eigenen Wünschen auszurichten und auf die Raumverhältnisse anzupassen und zu optimieren. Trotz der vielen Einstellungsmöglichkeiten lassen sich beide Modelle intuitiv per Direktwahltasten, sonoro App, Fernbedienung oder dem heimischen Smart-Home-System bedienen.

MEISTERSTÜCK (Gen.2): Eines für alle

Wer eine All-in-One-Lösung mit integrierten Boxen bevorzugt, der bekommt mit der neuesten Generation der MEISTERSTÜCK-Reihe eine Rundum-sorglos-Lösung: aktuelle Technik, Anschluss- und Verbindungsmöglichkeiten, die keine Wünsche offen lassen und eine intuitive Bedienung für höchsten Musikgenuss. Verpackt ist die Technik in ein mit hochwertigem Lack veredeltes Holzgehäuse. Die Front besteht aus einem durchgehenden Stück Aluminium, das ein 4 Zoll großes TFT-Farbdisplay einfasst und mit der eingearbeiteten Schattenfuge im Gehäuse zu schweben scheint. Das ikonische Design des Lautsprecher-Mesh wurde in feinster Detailarbeit mit einem Laser aus der Aluminiumfront geschnitten.

MAESTRO Quantum: Die smarte HiFi-Lösung

Hohe Klangqualität und starke Leistung in einem kompakten Format vereint – das ist der smarte Hi-Res Audio Internet-Receiver MAESTRO Quantum. Dank spezieller Equalizer-Voreinstellungen und der Dynamic-Bass Funktion gibt er den Bass optimiert wieder. Für Power sorgen Verstärker vom Endstufenspezialisten Hypex mit 2x 180 Watt (4 Ohm). Für Musiksammler:innen ist das quellenübergreifende Verwaltungssystem Roon[1] von Vorteil. Auch der MAESTRO Quantum besticht wie das MEISTERSTÜCK (Gen.2) mit einem handgeschliffenen Holzgehäuse, einer edlen Lackierung und einem 4 Zoll großen TFT-Farbdisplay. Die zu schweben scheinende Front sowie die Bedienelemente sind aus Vollmetall. Der MAESTRO Quantum ist mittels voreingestellter spezieller Equalizereinstellungen perfekt auf die ORCHESTRA-Reihe aus dem Hause sonoro abgestimmt.

Anschlüsse und Musikquellen erfüllen jeden Wunsch

Das MEISTERSTÜCK (Gen.2) und der MAESTRO Quantum bieten gleichermaßen viele Wege, um Musik zu genießen. Etwa über den integrierten CD-Player, FM-, Digital- und Internet-Radio sowie mehrere Streaming-Services, wie Spotify Connect oder TIDAL Connect. Auch externe Geräte, wie Fernseher, Smartphone und Plattenspieler, lassen sich anschließen. Ausgestattet sind beide Modelle mit den Standards HDMI (eARC), USB-A und USB-C, AUX-in und einem digitalen optischen Eingang. Kabellose Verbindungen über WLAN, bidirektionalem Bluetooth, Apple AirPlay und Google Chromecast sind ebenso möglich. Der MAESTRO Quantum verfügt zusätzlich über Stereo Pre-out, Line-out sowie koaxiale optische Ein- und Ausgänge. Dank der smarten Technik lassen sich das MEISTERSTÜCK (Gen.2) und der MAESTRO Quantum reibungslos in das heimische Smart-Home-System integrieren (Busch-free@home, KNX, Gira X1).

sonoro erfindet sich neu

Der Launch der Produkte ist gleichzeitig der Startschuss für einen Markenrelaunch, der die Heritage der Neusser Marke sowie die Design- und Sound-Expertise in den Vordergrund stellt. „Beim Design sehen wir uns in der Tradition der deutschen Bauhaus-Schule mit klaren Linien und zeitloser Formsprache. Neben den Produkten haben wir auch unser Logo und unseren kompletten Markenauftritt inklusive Webseite und jetzt plastikfreier Verpackung modernisiert“, so Marcell Faller, Gründer und Geschäftsführer der sonoro audio GmbH. Der neue Markenclaim „GERMAN AUDIO DESIGN“ bringt das Markenversprechen auf den Punkt.

sonoro bietet den MAESTRO Quantum in drei Farben an: Schwarz (matt)/Schwarz, Weiß (matt)/Silber und Schwarz (hochglänzend)/Silber, das MEISTERSTÜCK (Gen.2) ebenfalls Schwarz (matt)/ Schwarz, Weiß (matt)/ Silber und zudem in Graphit (matt)/Silber.

Maße: Das MEISTERSTÜCK (Gen.2) hat die Abmessungen 570 x 262 x 168 mm und wiegt ca. 10 kg. Der MAESTRO Quantum wiegt ca. 6,2 kg und verfügt über die Maße 452 x 279 x 120mm.

Das MEISTERSTÜCK (Gen.2) ist für 1.399 Euro (UVP) und der MAESTRO Quantum für 1.999 Euro (UVP) im Fachhandel und auf sonoro.com erhältlich.

[1] Verfügbar mit Update ab Q1/2024

Über sonoro

Die sonoro audio GmbH mit Hauptsitz in Neuss gestaltet und entwickelt seit 2006 hochwertige Audiosysteme, die den Alltag von Menschen auf der ganzen Welt bereichern. Bei der Produktentwicklung wird höchster Wert auf herausragenden Klang, ikonisches Design und intuitive Nutzung gelegt. All das wird mit viel Leidenschaft und Expertise aus den besten Komponenten zusammengestellt und in ein kompaktes Format gebracht. Somit bietet sonoro unvergessliche Klangerlebnisse, in jedem Raum und für jedes Bedürfnis – ein Premium-Upgrade für Ohren und Augen gleichermaßen. Die Neusser Klangschmiede sonoro steht für klassische Tugenden der deutschen Ingenieurskunst und Designschule: Zeitlosigkeit, Funktionalität und Qualität. Einfach „German Audio Design“ – für das sonoro bereits mehrfach mit internationalen Preisen wie dem Red Dot, dem Plus X und dem German Brand Award ausgezeichnet wurde. Der Vertrieb erfolgt in mehr als 20 Ländern über den Design- und Elektronik-Fachhandel, ausgewählte Onlineshops und Versandkataloge. Händler und Bezugsquellen unter www.sonoro.com (https://sonoro.com/).

Pressekontakt:
sonoro audio GmbH
Miriam Benning
presse@sonoro.de
+49 (0)2131 75 17-547
Original-Content von: sonoro audio GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Artikel