6.4 C
München
Mittwoch, 5. Oktober 2022

Threema baut Vertrieb im spanischen Sprachraum aus

Top Neuigkeiten

Schweiz, Pfäffikon (SZ) (ots) –

Der weltweit meistverkaufte sichere Instant Messenger, Threema, verstärkt seinen Vertrieb in Spanien sowie im spanischsprachigen Mittel- und Südamerika für seine Business-Lösung Threema Work. Das Sales-Team wurde um mehrere spanische Muttersprachler verstärkt, und die Webseite ist jetzt auch in spanischer Sprache verfügbar: https://threema.ch/es/work. Die App steht schon seit geraumer Zeit auch in Spanisch, Baskisch und Katalanisch zur Verfügung.

„Wir erleben in letzter Zeit eine deutlich steigende Nachfrage aus dem spanischsprachigen Raum für unsere Business-Lösung Threema Work“, sagte der CEO von Threema, Martin Blatter. „Offenbar haben auch im spanischen Sprachraum immer mehr Unternehmen das Bedürfnis, sicher und datenschutzkonform zu kommunizieren, um so ihre Informationen sowie Geschäftsgeheimnisse zu schützen“.

Bisher ist der deutschsprachige Raum der grösste Markt für Threema. Die Apps werden aber weltweit genutzt und sind bereits in 16 Sprachen verfügbar. Spanisch ist mit 463 Millionen Muttersprachlern weltweit die zweitgrösste Sprachgruppe nach Mandarin-Chinesisch und noch vor Englisch. „Diesen riesigen Markt wollen wir jetzt systematisch erschliessen“, sagte Blatter.

Mehr als 7’000 Organisationen nutzen Threema Work

Mehr als zehn Millionen Nutzer vertrauen auf Threema, den sicheren Instant-Messenger aus der Schweiz, der konsequent auf Datenschutz und Datenvermeidung ausgelegt ist. Unter ihnen sind 2,5 Millionen Nutzer der Business-Anwendung Threema Work in über 7’000 Unternehmen, Behörden, Schulen und Verbänden. Namhafte Konzerne wie Mercedes-Benz, SIX Group und TK Aufzüge setzen Threema Work als internen Messenger ein. Auch viele kleine und mittelständische Unternehmen sowie öffentliche Institutionen (z.B. ADAC, die Schweizer Armee und die Stadt Frankfurt am Main) nutzen den Service schon.

Symbolfoto zu Threema Work: https://threema.ch/press-files/threemawork-pressekit.zip

Weiteres Pressematerial: https://threema.ch/press (https://threema.ch/de/press)

Pressekontakt:
Julia Weiss, Public Relations, Threema
press@threema.ch
Original-Content von: Threema GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Artikel