3.1 C
München
Donnerstag, 25. April 2024

BORDERLANDS Trailer & Plakat / Ab 08. August 2024 im Kino!

Top Neuigkeiten

München (ots) –

Ein explosiv-chaotisches Action-Abenteuer mit der schrägsten Crew des Universums

BORDERLANDS

Zusammen ins Chaos! BORDERLANDS ist galaktisch-gigantische Unterhaltung. Mit der verrücktesten Truppe des Universums geht es in den postapokalyptischen Wahnsinn. Die erste im Kosmos des sensationell erfolgreichen Videospielphänomens angesiedelte Spielfilm-Adaption kommt mit jeder Menge Star-Power im August 2024 in die Kinos! Zum Chaos-Team zählen Cate Blanchett, Kevin Hart, Jamie Lee Curtis, Ariana Greenblatt und Florian Munteanu. Die Stimme des durchgeknallten Roboters Claptrap, im Original von Jack Black gesprochen, übernimmt Comedian Chris Tall.

Lilith (Cate Blanchett) kehrt widerwillig in ihre Heimat Pandora zurück, dem chaotischsten Planeten der Galaxie. Beauftragt mit der Suche nach der Tochter des übermächtigen Atlas (Edgar Ramírez), stellt die berüchtigt-mysteriöse Kopfgeldjägerin ein bunt zusammengewürfeltes Team von Außenseitern auf:

Roland (Kevin Hart), ein erfahrener Söldner mit einer Mission; Tiny Tina (Ariana Greenblatt), eine wilde, vorpubertäre Sprengstoffliebhaberin; Krieg (Florian Munteanu), Tinas muskelbepackter, wortkarger Beschützer; Tannis (Jamie Lee Curtis), eine kauzige Wissenschaftlerin, die schon alles gesehen hat; und Claptrap (Chris Tall), ein besserwisserischer Roboter mit fragwürdiger Moral. Gemeinsam muss die ungleiche Truppe gegen eine außerplanetarische Spezies sowie eine Horde gefährlicher Banditen kämpfen, um eines der brisantesten Geheimnisse Pandoras zu lüften. Das Schicksal des Universums könnte in ihren Händen liegen … aber für sie geht es um so viel mehr!

Zu den Darstellern gehören Cate Blanchett („Don’t Look Up“), Kevin Hart („Jumanji: The Next Level“), Jamie Lee Curtis („Knives Out: Mord ist Familiensache“), Ariana Greenblatt („Barbie“), Florian Munteanu („Creed III: Rocky’s Legacy“) sowie der deutsche Comedian Chris Tall in einer Sprechrolle. Regie führte Eli Roth („Das Haus der geheimnisvollen Uhren“), der gemeinsam mit Joe Crombie das Drehbuch schrieb. BORDERLANDS, von den Produzenten von „Uncharted“, „Spider-Man“ und „Venom“, basiert auf einer der meistverkauften Videospielreihen aller Zeiten.

Pressekontakt:
Print/Radio/TV
AIM – Creative Strategies & Visions
Simone Bachofner
Tel.: 030 61 20 30-70
Mail: Simone.Bachofner@aim-pr.deOnline
Frandly PR
Franziska Buchholz, Anne Bombien, Ann-Kathrin Scheffel
Tel: 089 – 954 28 28 20
Mail: Presse@frandly-pr.com
Original-Content von: LEONINE Studios, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Artikel