3.1 C
München
Sonntag, 21. April 2024

DFB-Pokal-Saison 2023/24, 1. Hauptrunde: VfL Osnabrück – 1. FC Köln und SV Wehen Wiesbaden – RB Leipzig live im Ersten und in der ARD Mediathek

Top Neuigkeiten

München (ots) –

64 Mannschaften treten ab August im DFB-Pokal an, und auch die ARD ist in dieser Saison wieder live dabei. In der ersten Hauptrunde, die in zwei Phasen zwischen dem 11. August und dem 27. September stattfindet, werden zwei Begegnungen live im Ersten und in der ARD Mediathek übertragen.

Am Montag, 14. August 2023, trifft live ab 20:15 Uhr (Anstoß: 20:45 Uhr) der gerade frisch wieder in die 2. Bundesliga aufgestiegene VfL Osnabrück auf den Bundesligisten 1. FC Köln. Von den letzten vier Begegnungen der beiden Klubs konnten die Kölner drei für sich entscheiden, allerdings weiß der VfL zu Hause an der Bremer Brücke sein Publikum hinter sich. Moderiert wird die Sendung von Alexander Bommes, Experte ist Bastian Schweinsteiger. Gerd Gottlob kommentiert die Partie.

Im Anschluss an die Live-Übertragung folgen die Zusammenfassungen der Partien FC Homburg – SV Darmstadt 98, VfB Lübeck – TSG 1899 Hoffenheim und SSV Jahn Regensburg – 1. FC Magdeburg (Anstoß: 18:00 Uhr).

Bereits am 12. und 13. August berichtet die ARD in den „Sportschau“-Sendungen von den Wochenend-Begegnungen aus dem DFB-Pokal. Mit dabei sind unter anderem die Erstrunden-Spiele TSG Balingen – VfB Stuttgart, FC Viktoria Köln – Werder Bremen, 1. FC Lok Leipzig – Eintracht Frankfurt und TuS Makkabi Berlin – VfL Wolfsburg.

Am Mittwoch, 27. September 2023, zeigen Das Erste und die ARD Mediathek live ab 20:15 Uhr (Anstoß: 20:45 Uhr) das Duell SV Wehen Wiesbaden gegen RB Leipzig. Die einzigen beiden Aufeinandertreffen der beiden Vereine sind bereits zehn Jahre her und endeten damals in der 3. Liga mit je einem Sieg und einer Niederlage. In diesem Jahr sind es anders aus: Klarer Favorit ist der Pokalsieger der letzten Saison aus Leipzig, Zweitliga-Aufsteiger Wiesbaden möchte dabei aber auch noch ein Wörtchen mitreden. Esther Sedlaczek begleitet die Zuschauer an diesem Abend durch das Spiel und wird dabei von Experte Bastian Schweinsteiger unterstützt. Tom Bartels ist Reporter der Begegnung.

Zusammenfassungen der DFB-Pokal-Spiele finden sich nach Abpfiff auch bei sportschau.de. Eine umfassende Begleitung gibt es außerdem live in Form von Highlights in den Hörfunkwellen der ARD. In voller Länge sind alle Spiele der 1. DFB-Pokalrunde live in der ARD Audiothek sowie auf sportschau.de zu hören.

Sendeplanung:

Samstag, 12. August 2023
18:00-19:57 Uhr
Sportschau
DFB-Pokal
1. Hauptrunde
Moderation: Jessy Wellmer

TSG Balingen – VfB Stuttgart
FC Carl Zeiss Jena – Hertha BSC
TSV Schott Mainz – Borussia Dortmund
SV Atlas Delmenhorst – FC St. Pauli
FC Viktoria Köln – SV Werder Bremen
FC Gütersloh – Holstein Kiel
FC Teutonia 05 Ottensen – Bayer 04 Leverkusen
FC Oberneuland – 1. FC Nürnberg

Sonntag, 13. August 2023
19:00-20:00 Uhr
Sportschau
DFB-Pokal
1. Hauptrunde
Moderation: Jessy Wellmer

SV Oberachern – SC Freiburg
FC Rot-Weiß Koblenz – 1. FC Kaiserslautern
1. FC Lok Leipzig – Eintracht Frankfurt
FV Illertissen – Fortuna Düsseldorf
TuS Makkabi Berlin – VfL Wolfsburg
SpVgg Unterhaching – FC Augsburg

Montag, 14. August 2023
20:15-23:15 Uhr
Sportschau
DFB-Pokal
1. Hauptrunde
VfL Osnabrück – 1. FC Köln
Übertragung aus Osnabrück
Moderation: Alexander Bommes
Reporter: Gerd Gottlob
Experte: Bastian Schweinsteiger

ca. 22:50 Uhr
Zusammenfassungen:
FC Homburg – SV Darmstadt
VfB Lübeck – TSG 1899 Hoffenheim
SSV Jahn Regensburg – 1. FC Magdeburg

Mittwoch, 27. September 2023
20:15-22:45 Uhr
Sportschau
DFB-Pokal
1. Hauptrunde
SV Wehen Wiesbaden – RB Leipzig
Übertragung aus Wiesbaden
Moderation: Esther Sedlaczek
Reporter: Tom Bartels
Experte: Bastian Schweinsteiger

Pressekontakt:
ARD Sportkoordination, Swantje Lemenkühler,
Tel. 089 55 89 44 780, E-Mail: swantje.lemenkuehler@ard.de
Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Artikel