3.1 C
München
Freitag, 12. Juli 2024

Dr. Alexandra Kohlmann führt ROWE in die Zukunft / Gründer Michael Zehe übergibt Verantwortung beim Wormser Schmierstoffhersteller

Top Neuigkeiten

Worms (ots) –

Gründer Michael Zehe übergibt zum 31. Dezember 2023 die Verantwortung als Geschäftsführer der ROWE MINERALÖLWERK GMBH sowie der ROWE Holding GmbH an seine Tochter und Co-Geschäftsführerin Dr. Alexandra Kohlmann.

Michael Zehe, der das Unternehmen 1995 in Flörsheim-Dalsheim gegründet hat, beendet zum Jahresende seine Tätigkeit als Geschäftsführer der ROWE MINERALÖLWERK GMBH sowie der ROWE Holding GmbH. Er wird dem Unternehmen künftig als Teil eines Beirats beratend zur Seite stehen und sich innerhalb der ROWE-Gruppe auf Zukunftsfelder im Bereich der Reinigung kommunaler und industrieller Abwässer konzentrieren. „Nach fast 29 Jahren werde ich am 1. Januar die Verantwortung übergeben. Die Gestaltung der Zukunft liegt dann bei Alexandra – und das macht mich auch als Vater stolz und glücklich“, sagt Michael Zehe.

Mit Dr. Alexandra Kohlmann übernimmt die zweite Generation endgültig die Verantwortung beim Wormser Familienunternehmen. Sie ist bereits seit 2016 Teil der Geschäftsleitung, seit 2018 ist sie neben ihrem Vater Co-Geschäftsführerin der ROWE MINERALÖLWERK GMBH sowie der ROWE Holding GmbH. „Was mein Vater hier geleistet und aufgebaut hat, ist echt unglaublich. Es zeigt Stärke und verdient großen Respekt, dass er jetzt den Übergang zur nächsten Generation so aktiv gestaltet und damit die Zukunft von ROWE als Familienunternehmen sichert“, erklärt Dr. Alexandra Kohlmann. Die Ziele macht Kohlmann klar: „Ich will unser Unternehmen noch erfolgreicher machen. Das geht nur, wenn wir auch selbst in Bewegung bleiben. ROWEs Know-how und unsere Produkte können helfen, echten Fortschritt in ganz vielen neuen Bereichen möglich zu machen.“

Auch künftig setzt ROWE auf das Prinzip der Doppelspitze, das sich bereits seit 2018 bewährt hat. Stefan Wermter wird ab dem 1. Januar 2024 zum Co-Geschäftsführer der ROWE MINERALÖLWERK GMBH ernannt. Er ist seit mehr als 20 Jahren bei ROWE und leitet aktuell den operativen Bereich. Er sagt: „Ich freue mich sehr auf das, was kommt – und bin für das Vertrauen, das in mich gesetzt wird, sehr dankbar. Wir werden in der kommenden Zeit hart daran arbeiten, für ROWE viele weitere Geschäftsgebiete zu erschließen. Unsere Schmierstoffe und Kühlmittel werden gebraucht. Nicht nur im Auto, sondern in der Industrie und überall dort wo Bewegung und Wärme entsteht.“

Über ROWE

Zur ROWE-Gruppe gehören insgesamt 15 Unternehmen. Kern der Gruppe bildet die ROWE MINERALÖLWERK GmbH, die seit 1995 für hochwertige Schmierstoffe „Made in Germany“ steht. ROWE bietet ein Vollsortiment mit hoher Fertigungstiefe, das in mehr als 80 Ländern weltweit verfügbar ist. Zahlreiche Freigaben und Audits namhafter Hersteller belegen, dass ROWE-Produkte anspruchsvollste Standards übertreffen. Das Werk in Worms ist eines der modernsten weltweit und setzt Maßstäbe in Sachen Nachhaltigkeit und Qualität. Die Produktion ist dabei vollständig CO2-kompensiert – nicht vermeidbare Emissionen gleicht das Unternehmen durch Nachhaltigkeitsprojekte aus, die nach dem anerkannten Gold Standard zertifiziert sind.

www.rowe-oil.com/de

Ansprechpartner für die Presse:

Bernhard Schenk
Corporate Communications Manager
ROWE Marketing GmbH
Langgewann 101
Tel.: +49(0)6241/98718-19
E-Mail: [email protected]

Original-Content von: ROWE MINERALÖLWERK GMBH, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Artikel