3.1 C
München
Donnerstag, 25. April 2024

FW-M: A 99 – Vollsperrung wegen Fahrzeugbrand (Neuherberg)

Top Neuigkeiten

München (ots) –

Montag, 10. April 2023, 19.04 Uhr

A 99

Wegen eines brennenden Pkw´s auf der A 99 ist am Montagabend die Autobahn komplett gesperrt worden. Verletzt wurde niemand.

Die Insassen eines BMW bemerkten plötzlich Rauch im Innenraum und verließen nach dem Parken am Standstreifen das Fahrzeug. Mehrere Vorbeifahrende riefen die 112.
Als kurz darauf die Einsatzkräfte eintrafen, stand der BMW bereits in Vollbrand. Zudem hatten sich die Flammen bereits auf die angrenzende Vegetation ausgebreitet. Ein Trupp mit Atemschutzgeräten konnte die Flammen mit einem C-Rohr schnell löschen.
Zeitgleich wurden die drei Insassen vom Rettungsdienstpersonal untersucht und betreut.
Da aus dem Fahrzeug bereits kurz vor dem Stopp größere Mengen an Betriebsstoffen ausgelaufen waren, wurde die Autobahnmeisterei zur Reinigung beauftragt.

Nach etwa 25 Minuten konnte die Vollsperre der Autobahn wieder aufgehoben werden.

Die Brandursache sowie die Höhe des Sachschadens sind derzeit unbekannt.

Eingesetzte Kräfte: Berufsfeuerwehr und Freiwillige Feuerwehr

(sco)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Feuerwehr München
Pressestelle
Telefon: 089 / 2353 31311 (von 6 bis 22 Uhr)
E-Mail: presse.feuerwehr@muenchen.de

Internet: www.feuerwehr-muenchen.de
Twitter: www.twitter.com/BFMuenchen
Facebook: www.facebook.com/feuerwehr.muenchen/
LinkedIn: www.linkedin.com/company/feuerwehrmuenchen
Instagram: www.instagram.com/feuerwehrmuenchen/

Original-Content von: Feuerwehr München, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Artikel