3.1 C
München
Samstag, 18. Mai 2024

FW-M: Nächtlicher Brand im Lokal (Isarvorstadt)

Top Neuigkeiten

München (ots) –

Donnerstag, 31. August 2023, 4.41 Uhr

Holzstraße

Ein Bewohner eines vierstöckigen Wohn- und Geschäftshauses ist in den frühen Morgenstunden durch einen ausgelösten Rauchwarnmelder geweckt worden.

Er bemerkte Rauch, der aus einem Lüftungsrohr im Innenhof zu kommen schien und alarmierte die Feuerwehr.

Als die Einsatzkräfte kurz darauf an der Alarmadresse eintrafen, wurden sie bereits vom Mitteiler auf der Straße empfangen. Schnell zeigte sich, dass sich der Brandherd in einem italienischen Restaurant im Erdgeschoss befand. Ein Atemschutztrupp zertrümmerte die Glasscheibe der Eingangstür, um schnell in die Räumlichkeiten zu gelangen. Mit einem C-Rohr konnte das Feuer im Bereich des Gastraums rasch abgelöscht werden. Parallel wurden angrenzende Bereiche kontrolliert und Bewohner in darüberliegenden Stockwerken aufgefordert, die Fenster zu schließen und in ihren Wohnungen zu bleiben.

Gefahr für Menschen bestand zu keinem Zeitpunkt, verletzt wurde niemand.

Noch während die verrauchten Räume belüftet wurden, forderte der Einsatzleiter ein Kleinalarmfahrzeug zum Verschalen der Eingangstür nach.

Nach zirka eineinhalb Stunden konnten die Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr den Einsatz beenden und zum Schichtwechsel einrücken.

Die Schadenshöhe kann von der Feuerwehr nicht beziffert werden. Zur Brandursache ermittelt die Polizei.

Eingesetzte Kräfte: Berufsfeuerwehr

(pes/sco)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Feuerwehr München
Pressestelle
Telefon: 089 / 2353 31311 (von 6 bis 20 Uhr)
E-Mail: presse.feuerwehr@muenchen.de

Internet: www.feuerwehr-muenchen.de
Twitter: www.twitter.com/BFMuenchen
Facebook: www.facebook.com/feuerwehr.muenchen/
LinkedIn: www.linkedin.com/company/feuerwehrmuenchen
Instagram: www.instagram.com/feuerwehrmuenchen/

Original-Content von: Feuerwehr München, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Artikel