3.1 C
München
Sonntag, 21. April 2024

FW-M: Verkehrsunfall am Tunnelausgang (Bogenhausen)

Top Neuigkeiten

München (ots) –

Sonntag, 15. Oktober 2023, 06.21 Uhr

Richard-Strauss-Tunnel

Am Sonntagmorgen ereignete sich im Richard-Strauss-Tunnel ein Verkehrsunfall mit einem Pkw. Die zwei Insassen, eine 35-jährige und eine 60-jährige Frau, wurden hierbei schwer verletzt und mussten mit schwerem Gerät gerettet werden.

Ein auf dem Arbeitsweg befindlicher Kollege der Berufsfeuerwehr stellte am Tunnelausgang Fahrtrichtung Schwabing einen verunfallten Citroen fest. Sofort nahm er Kontakt zu den im Fahrzeug eingeschlossenen Insassen auf und forderte über den Notruf 112 Hilfe an.

Die alarmierten Einsatzkräfte der Feuerwehr sperrten den Fahrbahnbereich. Mit dem hydraulischen Rettungssatz schufen sie eine große Seitenöffnung am Fahrzeug. Schonend konnten die zwei Damen aus dem Pkw gerettet und dem bereitstehenden Rettungsdienst übergeben werden.
Nach kurzer intensivmedizinischer Versorgung durch den Notarzt wurden beide Patientinnen in Schockräume zweier Münchner Kliniken transportiert.

Die Polizei hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen. Für den Zeitraum von circa zwei Stunden kam es im Bereich zu Verkehrsbehinderungen.

Eingesetzte Kräfte: Berufsfeuerwehr und Freiwillige Feuerwehr

(sei2)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Feuerwehr München
Pressestelle
Telefon: 089 / 2353 31311 (von 6 bis 20 Uhr)
E-Mail: presse.feuerwehr@muenchen.de

Internet: www.feuerwehr-muenchen.de
Twitter: www.twitter.com/BFMuenchen
Facebook: www.facebook.com/feuerwehr.muenchen/
LinkedIn: www.linkedin.com/company/feuerwehrmuenchen
Instagram: www.instagram.com/feuerwehrmuenchen/

Original-Content von: Feuerwehr München, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Artikel