3.1 C
München
Samstag, 13. Juli 2024

FW-M: „Wohnungsöffnung“ – Haus gut gesichert (Untermenzing)

Top Neuigkeiten

München (ots) –

Sonntag, 16. Juli 2023, 14.41 Uhr

Hahnemannstraße

Am Sonntagnachmittag hat eine ältere Dame in ihrer Not den Hausnotrufknopf gedrückt. Sie konnte leider die Türe nicht selbst öffnen.

Der beauftragte Hausnotrufdienst schickte sofort eine Person zum Haus, um für das Rettungsdienstpersonal die Türe mit dem hinterlegten Schlüssel zu öffnen. Leider gelang dies nicht, da die Haustür von innen noch einmal gesichert war. Daraufhin alarmierten die Rettungskräfte die Feuerwehr.

Die kurz darauf eingetroffenen Einsatzkräfte verschafften sich ein Bild von dem gut gesicherten Haus. Hier waren die Kellerfenster sowie die Fenster im Erdgeschoss und im ersten Obergeschoss mit massiven Eisengitter gesichert. Um möglichst schnell in das Gebäude zu kommen, forderte der Einsatzleiter noch ein Hilfeleistungslöschfahrzeug mit hydraulischem Schneidgerät nach. Die Feuerwehrleute zwickten mit der Rettungsschere die massiven Gitterstäbe durch, sodass sie über ein gekipptes Fenster im Erdgeschoss in das Haus kamen. Von innen konnte nun die Haustür geöffnet werden. Nach etwa einer Stunde konnte sich das Rettungsdienstpersonal um die medizinische Versorgung der älteren Dame kümmern. Sie konnte vor Ort behandelt werden und musste nicht in ein Krankenhaus.

Eingesetzte Kräfte: Berufsfeuerwehr

(sco)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Feuerwehr München
Pressestelle
Telefon: 089 / 2353 31311 (von 6 bis 20 Uhr)
E-Mail: [email protected]

Internet: www.feuerwehr-muenchen.de
Twitter: www.twitter.com/BFMuenchen
Facebook: www.facebook.com/feuerwehr.muenchen/
LinkedIn: www.linkedin.com/company/feuerwehrmuenchen
Instagram: www.instagram.com/feuerwehrmuenchen/

Original-Content von: Feuerwehr München, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Artikel