3.1 C
München
Donnerstag, 25. April 2024

hart aber fair / am Montag, 26. Februar 2024, 21:00 Uhr, live aus Köln

Top Neuigkeiten

München (ots) –

Moderation: Louis Klamroth

Das Thema: Berge ohne Schnee – ist Alpen-Tourismus noch okay?

Die Gäste:

Reinhold Messner (Extrembergsteiger und ehemaliges Mitglied des Europäischen Parlaments)

Katharina Schulze (Bündnis 90/Die Grünen, Fraktionsvorsitzende im Bayerischen Landtag)

Michaela Kaniber (CSU, Bayerische Staatsministerin für Ernährung, Landwirtschaft, Forsten und Tourismus)

Florian Stern (Geschäftsführer Skiclub Oberstdorf VeranstaltungsGmbH)

Martina von Münchhausen (Expertin für nachhaltigen Tourismus beim World Wide Fund For Nature Deutschland)

Im Interview: Felix Neureuther (ehemaliger Skirennläufer und Weltcup-Sieger)

Kein Schnee mehr in den Bergen. In Ferienzeiten Blechlawinen Richtung Alpen. Volle Autobahnen ans Meer und überfüllte Urlaubsflieger. Kann das so weitergehen? Hat der Massentourismus in Zeiten der Klimakrise noch eine Zukunft? Wie kann nachhaltiges Reisen aussehen? Und wer kann sich das überhaupt leisten?

Die Gesprächsrunde zum Thema direkt im Anschluss an die Dokumentation „Felix Neureuther – Spiel mit den Alpen“ im Ersten.

Am Dienstagabend finden die Nutzerinnen und Nutzer der ARD-Mediathek die von Louis Klamroth kommentierte und durch redaktionelle Inhalte ergänzte Version „hart aber fair to go“.

So ist „hart aber fair“ für Interessierte erreichbar: Facebook: hartaberfairARD/, X: @hartaberfair, E-Mail hartaberfair@wdr.de; Homepage www.hartaberfair.de.

Pressekontakt:
Redaktion: Torsten Beerman (WDR)

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Artikel