3.1 C
München
Donnerstag, 25. April 2024

Hofmann Metall GmbH: Auszeichnung als Deutschlands Wachstumschampion 2024

Top Neuigkeiten

Zwickau (ots) –

Die Hofmann Metall GmbH, ein Unternehmen im Bereich der Abfallentsorgung und Ressourcenrückgewinnung mit Sitz in Zwickau, wurde kürzlich als einer von Deutschlands Wachstumschampions 2024 ausgezeichnet. Die renommierte Auszeichnung wurde von der Marke FOCUS-Business verliehen, die bereits zum neunten Mal in Folge die Wachstumschampions der Bundesrepublik Deutschland präsentiert. Gewürdigt werden Unternehmen, die in den letzten Jahren ein signifikantes Wachstum verzeichnet haben.

Geschäftsführer Robert Eckhold: „Schrott ist und bleibt eine der wichtigsten Ressourcen für die Industrie. Ohne Schrott gäbe es weit weniger Metall auf dem Markt, das von Metallbetrieben weiterverarbeitet werden kann. Unsere Mission mit der Hofmann Metall GmbH ist es in diesem Zusammenhang, Unternehmen unter die Arme zu greifen, um einen reibungslosen Betrieb zu garantieren. Neben dem Ankauf von Schrott für Privat- und Kleingewerbekunden bieten wir auch die Abholung von Schrott für Industriekunden an. Die eigentliche Innovation findet jedoch im Bereich der Prozessoptimierung innerhalb unseres Unternehmens statt. Als einer der ersten Schrotthändler in Deutschland haben wir unsere Unternehmenskommunikation vollständig digitalisiert. Wir sehen unsere Aufgabe darin, unsere Mitarbeiter zu entlasten, bürokratische Hemmnisse abzubauen und moderne Benefits zu schaffen. Ein weiterer Eckpfeiler des Unternehmenserfolgs liegt in einem strategischen Marketing, das verschiedene Medienkanäle nutzt, um Kunden, Geschäftspartner und Interessenten generationsübergreifend anzusprechen. Die Auszeichnung als Wachstumschampion 2024 bestätigt unseren Erfolg in dieser Mission.“

Der Marke FOCUS-Business zufolge zählt die Hofmann Metall GmbH zu den 500 wachstumsstärksten Unternehmen in Deutschland. Die Auswahl für das Jahr 2024 erfolgte durch die Statista GmbH im Auftrag von FOCUS-Business. Von mehr als zwei Millionen im Handelsregister eingetragenen Unternehmen wurden 13.300 Unternehmen mit signifikantem Mitarbeiter- oder Umsatzwachstum identifiziert. Anschließend wurden die 500 Unternehmen mit den höchsten durchschnittlichen Wachstumsraten pro Jahr in die Rangliste der Wachstumschampions aufgenommen.

In ihrer Bewerbung legte die Hofmann Metall GmbH ihre testierte Umsatzentwicklung der Jahre 2019 bis 2022 offen, die in die Analyse einfloss. Im Jahr 2019 betrug der Umsatz der Hofmann Metall GmbH 26.800.000 Euro. Bis 2022 steigerte sich der Umsatz auf 56.475.000 Euro, was einer beeindruckenden Wachstumsrate von 28 Prozent entspricht. Kombiniert mit einer positiven Entwicklung der Mitarbeiterzahl von 51 im Jahr 2019 auf 74 im Jahr 2022 konnte das Unternehmen dadurch die strengen Kriterien erfüllen, die für die Auszeichnung als Wachstumschampion durch FOCUS-Business festgelegt wurden.

„Angesichts der unabhängigen Analysen und strengen Kriterien sind wir sehr stolz darauf, als Wachstumschampion 2024 gewürdigt worden zu sein. Die Auszeichnung unterstreicht unsere erfolgreiche Arbeit im Bereich der Abfallentsorgung und Ressourcenrückgewinnung, in deren Rahmen wir kontinuierlich weiter wachsen und neue Geschäftsfelder erschließen. Zudem spiegelt sie unsere anhaltende Innovationskraft und unsere effiziente Unternehmensführung wider, durch die wir uns immer wieder hervortun. Im Gegensatz zu herkömmlichen Schrotthändlern konnten wir unsere Dienstleistung und unser Produktportfolio im Laufe der Jahre erheblich erweitern. Entsprechend positiv ist auch unsere Vision für die Zukunft“, so Robert Eckhold.

Weitere Informationen zur Hofmann Metall GmbH finden Sie unter: https://hofmann-metall.de/

Pressekontakt:
HOFMANN METALL GMBH
E-Mail: info@hofmann-metall.de
Webseite: www.hofmann-metall.de
Original-Content von: HOFMANN METALL GMBH, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Artikel