3.1 C
München
Sonntag, 21. April 2024

„maischberger“ / am Dienstag, 11. Juli 2023, um 22:50 Uhr

Top Neuigkeiten

München (ots) –

Spannung beim Nato-Gipfel im litauischen Vilnius: Ist die Ukraine reif für das Verteidigungsbündnis? Genügt die westliche Unterstützung im Krieg? Wie umgehen mit den Bedingungen der Türkei für einen NATO-Beitritt Schwedens? Darüber diskutieren die Außenpolitiker Norbert Röttgen (CDU) und Ralf Stegner (SPD).

Hitze, Dürre, Unwetter – ein Rekord jagt den Nächsten: Wie schützen wir Mensch und Natur vor den Folgen des Klimawandels? Wie schlecht geht es dem deutschen Wald? Im Studio der Meteorologe und ARD-Wettermann Sven Plöger und Deutschlands bekanntester Förster Peter Wohlleben.

Es erklären, kommentieren und diskutieren der ehemalige CDU-Innenpolitiker und Autor Wolfgang Bosbach, die Wirtschaftskorrespondentin der taz Ulrike Herrmann und die Chefreporterin von The Pioneer Alev Dogan.

Die Gäste:

Norbert Röttgen, CDU (Außenpolitiker)

Ralf Stegner, SPD (Außenpolitiker)

Sven Plöger (Meteorologe und Fernsehmoderator)

Peter Wohlleben (Förster und Autor)

Wolfgang Bosbach (Ex-Politiker und Autor)

Ulrike Herrmann (taz)

Alev Dogan (The Pioneer)

„maischberger“ ist eine Gemeinschaftsproduktion der ARD, hergestellt vom WDR in Zusammenarbeit mit Vincent productions GmbH.

Redaktion: Elke Maar

Pressekontakt:
Agnes Toellner, ARD-Programmdirektion/Presse und Information,
Tel: 089/558944 876, E-Mail: agnes.toellner@ard.de
Anabel Bermejo, better nau GmbH, Kommunikationsagentur
Tel.: 0172 587 0087, E-Mail: bermejo@betternau.de
Fotos unter: www.ard-foto.de
Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Artikel