3.1 C
München
Sonntag, 14. Juli 2024

„maischberger“ / am Dienstag, 4. Juli 2023, um 22:50 Uhr

Top Neuigkeiten

München (ots) –

Dauerstreit in der Ampelkoalition und schlechte Umfragewerte für die Regierungsparteien: Hat die Opposition die besseren Lösungen für die großen Probleme der Zeit? Welche Verantwortung tragen die Unionsparteien für den Höhenflug der AfD? Im Studio Bayerns Ministerpräsident und CSU-Parteichef Markus Söder.

Russische Atomwaffen in Belarus: Wie groß ist die Bedrohung für die Nato?

China und die USA auf Kollisionskurs: Steht mit dem Konflikt um Taiwan die nächste globale Krise bevor? Darüber sprechen der langjährige Moderator des ZDF-heute journal Claus Kleber und der ehemalige Vorsitzende der Münchner Sicherheitskonferenz Wolfgang Ischinger.

Es erklären, kommentieren und diskutieren der Schauspieler Walter Sittler, die Hauptstadtkorrespondentin des Deutschlandfunks Katharina Hambergerund die Welt-Journalistin Hannah Bethke.

Die Gäste:

Markus Söder, CSU (Ministerpräsident Bayern)

Wolfgang Ischinger (ehem. Botschafter und Außenpolitik-Experte)

Claus Kleber (Journalist und Dokumentarfilmer)

Walter Sittler (Schauspieler)

Katharina Hamberger (Deutschlandfunk)

Hannah Bethke (Die Welt)

„maischberger“ ist eine Gemeinschaftsproduktion der ARD, hergestellt vom WDR in Zusammenarbeit mit Vincent productions GmbH.

Redaktion: Elke Maar

Pressekontakt:
Agnes Toellner, ARD-Programmdirektion/Presse und Information,
Tel: 089/558944 876, E-Mail: [email protected]
Anabel Bermejo, better nau GmbH, Kommunikationsagentur
Tel.: 0172 587 0087, E-Mail: [email protected]
Fotos unter: www.ard-foto.de
Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Artikel