2 C
München
Mittwoch, 6. Dezember 2023

„maischberger“ / am Mittwoch, 8. November 2023, um 22:50 Uhr

Top Neuigkeiten

München (ots) –

Migration, Antisemitismus, schwächelnde Wirtschaft: Hat die Ampel die richtigen Konzepte für die aktuellen Herausforderungen? Darüber diskutieren die Parteivorsitzende von B’90/Grüne Ricarda Lang und der stellvertretende Ministerpräsident und Wirtschaftsminister Bayerns von den Freien Wählern Hubert Aiwanger.

Seine erste Drogerie eröffnet er mit 25 Jahren und machte daraus ein Geschäftsimperium. Als einer der reichsten Unternehmer Deutschlands mischt er sich auch immer wieder in aktuelle politische Debatten ein. Warum ihm der Klimaschutz so am Herzen liegt und warum er sich in Putin geirrt hat, darüber spricht Dirk Roßmann.

Es erklären, kommentieren und diskutieren die langjährige Moderatorin der ZDF-„heute“-Nachrichten Petra Gerster, der stellvertretende Welt-Chefredakteur Robin Alexander sowie die Kulturkorrespondentin und ehemalige Nahost-Korrespondentin der Süddeutschen Zeitung Sonja Zekri.

Die Gäste:

Ricarda Lang, B’90/Grüne(Vorsitzende)

Hubert Aiwanger, Freie Wähler(stellv. Ministerpräsident Bayern)

Dirk Roßmann (Unternehmer und Autor)

Petra Gerster (ehemalige ZDF-Moderatorin)

Robin Alexander (Die Welt)

Sonja Zekri (Süddeutsche Zeitung)

„maischberger“ ist eine Gemeinschaftsproduktion der ARD, hergestellt vom WDR in Zusammenarbeit mit Vincent productions GmbH.

Redaktion: Elke Maar

Pressekontakt:
Agnes Toellner, ARD-Programmdirektion/Presse und Information,
Tel: 089/558944 876, E-Mail: agnes.toellner@ard.de
Anabel Bermejo, better nau GmbH, Kommunikationsagentur
Tel.: 0172 587 0087, E-Mail: bermejo@betternau.de
Fotos unter: www.ard-foto.de
Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Artikel