3.1 C
München
Dienstag, 25. Juni 2024

Ninja Foodtrucktour von Hamburg bis München

Top Neuigkeiten

Frankfurt am Main (ots) –

Jetzt wird’s lecker! Mit einer großen Foodtruck-Tour für die Küchenmarke Ninja macht der weltweit führende Haushaltsgerätehersteller SharkNinja Deutschland Lust auf Genuss. Zwischen 6. und 21. November ist der Ninja-Truck unterwegs und macht in diesen zwei Wochen Halt in Berlin, Hamburg, Köln, Frankfurt am Main und München. Im Mittelpunkt der Tour steht die Vorstellung des ersten kabellosen Stabmixers Ninja Blast, des einzigartig vielseitigen Ninja Woodfire Elektrischer Outdoor Ofen und der neuen Heißluftfritteuse Ninja Foodi FlexDrawer 10,4L – und natürlich alles, was man damit schnell und einfach zubereiten kann. Dabei verfolgt SharkNinja ein mehrdimensionales Konzept. Der Foodtruck macht sowohl an öffentlichen Plätzen als auch bei ausgewählten Handelspartnern Halt. Tanja Ohnesorge, Marketing Director Deutschland, Österreich und Schweiz, von SharkNinja: „Mit unserer Tour machen wir Ninja dort erlebbar, wo die Konsument:innen unterwegs sind: auf den Straßen, in der Fußgängerzone oder eben im Elektronikmarkt. Die Tour ist dabei Teil einer großen Markenoffensive, die sämtliche Kommunikationselemente von Digital bis TV und von PR bis Live-Kommunikation umfasst.“ Die Besucher:innen der Tour dürfen sich auf zahlreiche Aktionen, Gewinnspiele, Food for free und den deutschen Top-Influencer René Schmock an den Standorten Berlin und München freuen.

Umgesetzt wird die Roadshow mit den Foodtruck- und Event-Catering-Experten von 1055 Mobile Kitchen aus Berlin und der Agentur STERN aus Wiesbaden. So können die Besucher:innen an den einzelnen Standorten die mit den Produkten gemachten Köstlichkeiten – frische Smoothies, Pizza & vieles mehr – gratis verkosten und sich über die Produktwelt von Ninja informieren. Unter allen, die am Stand vorbeischauen, wird nach Ende der Tour eine Auswahl der neusten Produkte verlost, wie der Ninja Blast, der Ninja Woodfire Elektrischer Outdoor Ofen oder die Ninja Foodi FlexDrawer 10,4L Heißluftfritteuse. Und natürlich sind zahlreiche Sonderaktionen geplant. So werden abgesehen von René Schmock auch weitere Influencer:innen an den einzelnen Stopps erwartet.

Mit der Tour zeigt SharkNinja, dass das Unternehmen in den deutschen Markt investiert, um die Markenbekanntheit auszubauen und für Konsument:innen besondere Erlebnisse anzubieten. Die Integration der Handelspartner ist dabei zentraler Bestandteil der Marketingplanung. Bereits jetzt ist das amerikanische Unternehmen Marktführer in Deutschland bei Heißluftfritteusen. Und das soll erst der Anfang einer langen Erfolgsgeschichte sein.

Pressekontakt:
Svenja Karolczak
+49 611 39539-16
s.karolczak@public-star.de
Original-Content von: SharkNinja GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Artikel