3.1 C
München
Samstag, 13. Juli 2024

Staffel 3 der Camping Doku-Soap: / „Bella Italia – Camping auf Deutsch“ ab Juni bei RTLZWEI

Top Neuigkeiten

München (ots) –

– Neue Geschichten vom größten Campingplatz Europas
– Wiedersehen mit alten Bekannten auf dem Marina di Venezia
– Ab Montag, 5. Juni, um 20:15 Uhr bei RTLZWEI

Bella Lebensfreude ist zurück! Auf dem größten Campingplatz Europas, dem Marina di Venezia in der Nähe von Venedig, trifft eine bunte Mischung aus Urlauberinnen und Urlaubern aufeinander. RTLZWEI begleitet die Campingbegeisterten aus Deutschland. Dabei gibt es neue Geschichten von bekannten Gesichtern sowie frischen Wind auf dem Marina. „Bella Italia – Camping auf Deutsch“ – ab 5. Juni 2023 immer montags um 20:15 Uhr bei RTLZWEI.

Dennis und Sascha aus Konstanz sind ohne ihre Freundinnen unterwegs. Männertrip! Sie reisen diese Saison gleich zwei Mal an und Sascha darf sich über einen neuen Job freuen: Die Moderation der „Mr. Marina“-Wahl auf der großen Showbühne.

Die Fingerhuths werden diesmal direkt vor Abreise in Deutschland begleitet, während sie noch ihr Wohnmobil aufpimpen. Sascha Fingerhuth hat etwas Besonderes zu feiern: Er verbringt seinen 50. Geburtstag auf dem Mega-Campingplatz. Die Fans können sich wieder auf unterhaltsame Challenges und Überraschungen bei den Fingerhuths und ihrer Clique freuen. Was haben sich die befreundeten Paare diesmal ausgedacht?

Ein Wiedersehen gibt es mit den Freundinnen Kinsy und Yumna. Da es im letzten Jahr nicht geklappt hat, geht Kinsy erneut der großen Urlaubsmission nach: Sie möchte auf dem Marina di Venezia ihren Traummann kennenlernen.

Neu in diesem Jahr sind unter anderem Sarah und ihr italienischer Freund Lello. Durch das Paar bekommen die Zuschauerinnen und Zuschauer einen Einblick in das Animationsteam auf dem Marina di Venezia. Sarah gibt Sportkurse und Lello ist als Animateur beschäftigt – ein wahrer Traumjob für die beiden. Aber wann haben sie mal Zeit zu zweit?

Auch in der neuen Staffel erzählt „Bella Italia“ liebevoll von kleinen und großen Urlaubsdramen, Dating auf dem Campingplatz, Partyabenden und sogar einem Heiratsantrag. Der riesige Campingplatz befindet sich fest in deutscher Hand – die meisten der 12.000 Camperinnen und Camper sind aus Deutschland angereist. Ein Friseursalon und Strandbars gehören ebenso zur Ausstattung wie die große Showbühne und ein Wasserrutschen-Paradies.

Die dritte Staffel „Bella Italia – Camping auf Deutsch“ – ab 5. Juni 2023 – immer montags um 20:15 Uhr bei RTLZWEI. Die Camping Doku-Soap wird von STORY HOUSE Productions GmbH produziert.

Über „Bella Italia – Camping auf Deutsch“

Die Doku-Soap spielt in einem ganz besonderen Mikrokosmos: dem größten Campingplatz Europas! Der Marina di Venezia ist zwar in Italien, aber fest in deutscher Hand. Die meisten der 12.000 Camper kommen aus Deutschland und bringen ihre ganz persönliche Geschichte mit. „Bella Italia“ ist nicht nur eine Begleitreportage über den Alltag auf einem Campingplatz, vielmehr geht es in den Folgen um die großen und kleinen Dramen, die sich im Urlaub abspielen.

Pressekontakt:
RTLZWEI
Consumer PR
089 – 641850
[email protected]
unternehmen.rtl2.de
Original-Content von: RTLZWEI, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Artikel