2 C
München
Mittwoch, 6. Dezember 2023

STIHL prämiert die besten Lieferanten 2022 und zeichnet erstmals Nachhaltigkeitslieferanten aus

Top Neuigkeiten

Waiblingen (ots) –

Unter allen Lieferanten weltweit hat STIHL fünf Unternehmen mit der Auszeichnung „Lieferant des Jahres 2022“ geehrt. Darüber hinaus erhielten zum ersten Mal zwei Firmen die Auszeichnung „Nachhaltigkeitslieferant des Jahres 2022“. Die Ehrungen fanden am 28. Juni 2023 in der STIHL Markenwelt in Waiblingen statt, die offiziell im Juli eröffnet wird.

Seit 1990 prämiert STIHL die besten Lieferanten, die durch herausragende Leistungen in Bezug auf Qualität, Technologie, Innovation, Service und Preis-/Leistungsverhältnis punkten. In ihrer Dankesrede betonte Anke Kleinschmit, STIHL Vorständin Entwicklung, dass der Erfolg des Familienunternehmens auch auf verlässlichen Partnerschaften basiert. „Trotz erschwerter Rahmenbedingungen haben wir es gemeinsam geschafft, die Auswirkungen der weltweit gestörten Lieferketten auf unsere Produktion so gering wie möglich zu halten und die hohe Nachfrage nach unseren Produkten bestmöglich zu bedienen. Diesen Erfolg verdanken wir auch unseren Lieferanten. Mit Ihrem Service, Ihrer Zuverlässigkeit und Ihrem Engagement stehen Sie uns in herausfordernden Zeiten hilfreich zur Seite und lassen uns optimistisch in die Zukunft blicken“, sagte Anke Kleinschmit.

Die Auszeichnung „Lieferant des Jahres“ vergibt STIHL seit 1990. Bisher wurden 117 Lieferanten geehrt, einige davon schon mehrmals.

In diesem Jahr wurden erstmalig auch zwei Auszeichnungen in der Sonderkategorie „Nachhaltigkeit“ vergeben. Mit der Auszeichnung möchte STIHL Unternehmen würdigen, die sich im Bereich Nachhaltigkeit in besonderem Maße engagieren. Nachhaltigkeit ist ein zentraler Bestandteil der Lieferkette von STIHL. An seine Lieferanten stellt das Unternehmen ebenso hohe Ansprüche in Bezug auf verantwortungsvolle Arbeits- und Geschäftspraktiken, Umweltschutz und Transparenz wie an sich selbst. Anke Kleinschmit: „Auch wenn Nachhaltigkeit Unternehmen fordert – sie ist immer auch eine Chance auf eine bessere Zukunft. Daher freut es uns ganz besonders, dass wir unter unseren Lieferanten viele haben, für die ökologisches und soziales Engagement zum Selbstverständnis gehört.“

Die fünf ausgezeichneten Lieferanten des Jahres 2022 sind:

– Dätwyler Schweiz AG (Schattdorf / Schweiz) Hersteller von Elastomerkomponenten
– Infineon Technologies AG (Neubiberg / Deutschland) Anbieter von Halbleiterlösungen für Power Systems und das Internet der Dinge (IoT)
– Kaltband AG (Reinach / Schweiz) Hersteller von kaltgewalztem Bandstahl
– LANXESS Performance Materials GmbH (Köln / Deutschland) Hersteller von Hochleistungs-Kunststoffen
– ODW-ELEKTRIK GmbH (Steinau an der Straße / Deutschland) Hersteller von Kabelbäumen, Magnetspulen und Mechatronischen Systemen

Die zwei prämierten Nachhaltigkeitslieferanten des Jahres 2022 sind:

– Eirenschmalz Maschinenbaumechanik und Metallbau GmbH (Schwabsoien / Deutschland) Hersteller von Präzisionsteilen und kompletten Baugruppen
– EJOT SE & Co. KG (Bad Berleburg / Deutschland) Hersteller von Verbindungs- und Befestigungstechnik

Pressekontakt:
ANDREAS STIHL AG & Co. KG
Dr. Stefan Caspari
Leiter Unternehmenskommunikation und Öffentlichkeitsarbeit
Andreas-Stihl-Straße 4 / 71336 Waiblingen
Tel.: +49 – (0) 7151/26-1402
Fax: +49 – (0) 7151/26-81402
E-Mail: stefan.caspari@stihl.de
Original-Content von: ANDREAS STIHL AG & Co. KG, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Artikel