3.1 C
München
Donnerstag, 25. April 2024

Timo Baumgartl investiert bei ONVY: Das HealthTech Unternehmen aus München holt sich den Bundesliga-Profi vom 1. FC Union Berlin an Bord

Top Neuigkeiten

München (ots) –

Timo Baumgartl investiert bei ONVY: Das HealthTech Unternehmen aus München holt sich den Bundesliga-Profi vom 1. FC Union Berlin an Bord. Durch prägende Ereignisse in ihrer Vergangenheit besteht eine ganz besondere Verbindung zwischen dem Fußballprofi und dem Gründer!

Profi-Fußballer Timo Baumgartl (1. FC Union Berlin) und Unternehmer Adrian Kochsiek verbindet etwas Besonderes und gleichzeitig Unschönes: der Krebs. Beide sind in jungen Jahren mit der schlimmen Diagnose konfrontiert worden und beide haben sich zurückgekämpft – der eine auf dem Fußballplatz und der andere als erfolgreicher Unternehmer.

„Durch unsere Erfahrungen mit der Krankheit war vom ersten Moment an eine Verbindung da. Als mir Adrian dann erzählt hat, dass er sich seitdem als Unternehmer für die Gesundheit der Menschen einsetzt und aktuell mit ONVY im HealthTech ein neues Projekt gestartet hat, bin ich direkt hellhörig geworden“, so der 27-jährige. Baumgartl ist im vergangenen Jahr an Hodenkrebs erkrankt und stand nach einer Chemotherapie binnen weniger Monate wieder auf dem Platz. Seitdem spielt Gesundheit für ihn eine noch entscheidendere Rolle als vorher.

„Im Alter von 18 bin ich an Krebs erkrankt und habe bereits in jungen Jahren gelernt, was psychische Widerstandsfähigkeit und menschliche Gesundheit für eine Bedeutung haben. Seitdem ist es meine Mission, die Menschen zu befähigen, ihre Gesundheit selbst in die Hand zu nehmen und einen Paradigmenwechsel hin zu einem proaktiven und präventiven Gesundheitsmanagement herbeizuführen – mithilfe von Wissenschaft und Technologie. Aus diesem Grund habe ich die ONVY HealthTech Group gegründet“, so Kochsiek. Das Unternehmen leitet mit der Verschmelzung von Künstlicher Intelligenz und Digital Health eine neue Ära der personalisierten und prädiktiven Gesundheitsversorgung ein.

Timo und Adrian hatten sich vor einigen Monaten in München zufällig kennengelernt. „Als ich mit Timo das erste Mal gequatscht habe, dachte ich mir sofort: Dieser Kerl passt perfekt zu ONVY. Zufälligerweise standen wir zu der Zeit bereits in den Startlöchern unserer zweiten Seed-Runde. Ein perfektes Match!“

Als Investor möchte Timo das Unternehmen auf seiner Reise unterstützen, allerdings nicht nur als Geldgeber: „ONVY hat mir sehr geholfen, meine täglichen Gewohnheiten und Routinen zu verbessern, damit ich mich besser erholen und leistungsfähiger werden kann.“

Pressekontakt:
ONVY HealthTech Group GmbH
Adrian Kochsiek
Mobil: + 49 173 468 5142
E-Mail: contact@onvy.health
Original-Content von: ONVY Healthtech Group, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Artikel