3.1 C
München
Mittwoch, 19. Juni 2024

truu ist „Arbeitgeber der Zukunft“

Top Neuigkeiten

Pforzheim (ots) –

Das Unternehmen truu aus Baden-Württemberg darf sich künftig mit dem Titel „Arbeitgeber der Zukunft“ schmücken. Das hat die Schirmherrin der Initiative, Bundesministerin a.D. Brigitte Zypries, im Rahmen einer Veranstaltung bekanntgegeben. Die Initiative „Arbeitgeber der Zukunft“ unterstützt den deutschen Mittelstand und legt dabei den Schwerpunkt auf Digitalisierung und Nachhaltigkeit. Themen, die für Nachwuchstalente heutzutage wesentliche Auswahlkriterien für einen passenden Arbeitgeber darstellen. Für das Siegel musste truu einen aufwendigen Analyse-Prozess durchlaufen.

„Wer heute hochqualifizierte Mitarbeiter gewinnen will“, so truu CEO Timo Krause, „muss sich am Markt hervorragend präsentieren und sich klar zu Nachhaltigkeit bekennen. Unser Unternehmen verfügt seit 2021 über ein Ökostromzertifikat und ist damit klimaneutral. Wir unterstützen zudem regionale Produkte zur Förderung erneuerbarer Energien bzw. nachhaltiger Klimaschutzmaßnahmen. Das alles, und unsere zukunftsorientierten Produkte, die enormes Wachstumspotenzial für unser Unternehmen bieten, macht uns auch als Arbeitgeber für jeden potenziellen Mitarbeiter attraktiv.“

Das Pforzheimer Unternehmen truu bietet unter anderem mehrstufige Trinkwasserveredlungssysteme für rückstandslos gesundes Wasser an. Die hochwertigen Systeme haben bereits knapp 70 Millionen Plastikflaschen und damit verbundene lange Transportwege überflüssig gemacht. „Das Siegel ‚Arbeitgeber der Zukunft‘, so Krause, „ist ein weiterer Baustein auf unserem konsequenten Weg, nicht nur umweltschonende Produkte anzubieten, sondern auch ein zukunftsorientierter Arbeitgeber zu sein.“

Zu truu:

Mit über 24.000 Kunden gehört truu zu den führenden Anbietern von hochwertigen Filteranlagen und Luftreinigungstechnologien. Mit den Wasserveredlungssystemen truu home, truu mobile und truu fountain sowie den innovativen Beschichtungen der truu original air Serie bietet das Unternehmen Produkte, die für reines, schadstofffreies Wasser sowie hygienisch saubere Raumluft und Kontaktflächen sorgen. Das Unternehmen aus Pforzheim blickt auf eine mehr als hundertjährige Tradition als Familienunternehmen zurück. 2009 startete die Produktion von hochwertigen Wasserfilteranlagen aus eigener Entwicklung, die erstmals alle am Markt bekannten System in einem Gerät vereinen. Seit Anfang 2019 werden die Produkte unter dem Namen truu weltweit vermarktet. Die antimikrobiellen Beschichtungen truu interior und truu crystal, die Luft und Kontaktflächen dauerhaft desinfizieren, ergänzen seit 2020 das Portfolio.

www.truu.com

Pressekontakt:
media@truu.com
Original-Content von: truu gmbh, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Artikel