3.1 C
München
Montag, 24. Juni 2024

FW-M: Arbeitsunfall auf dem Dach (Lerchenau)

Top Neuigkeiten

München (ots) –

Mittwoch, 12. Juli 2023, 13.43 Uhr

Hainbuchenstraße

Nach einem Arbeitsunfall ist ein 20-jähriger Arbeiter mit einer Drehleiter vom Dach gerettet worden.

Kollegen eines jungen Zimmerers meldeten sich beim Notruf 112, dass sich ein Unfall auf dem Dach ereignet hätte und der Verunfallte aus eigener Kraft dieses nicht mehr verlassen könne.

Zu den Fahrzeugen des Rettungsdienstes und einem Hilfeleistungslöschfahrzeug alarmierte der Disponent aufgrund der Örtlichkeit ebenfalls gleich eine Drehleiter.

Der Verletzte wurde durch das Rettungsdienstpersonal und das Notarztteam versorgt und stabilisiert. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr konnten ihn dann unter Zuhilfenahme einer Schleifkorbtrage an der Drehleiter befestigen und von dem Flachdach der Baustelle herab heben.

Im Anschluss wurde der junge Mann durch das Rettungsdienstpersonal in eine Münchner Klinik transportiert.

Da es sich um einen Arbeitsunfall handelt, ermittelt die Polizei zum Unfallhergang.

Eingesetzte Kräfte: Berufsfeuerwehr

(pyz)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Feuerwehr München
Pressestelle
Telefon: 089 / 2353 31311 (von 6 bis 20 Uhr)
E-Mail: presse.feuerwehr@muenchen.de

Internet: www.feuerwehr-muenchen.de
Twitter: www.twitter.com/BFMuenchen
Facebook: www.facebook.com/feuerwehr.muenchen/
LinkedIn: www.linkedin.com/company/feuerwehrmuenchen
Instagram: www.instagram.com/feuerwehrmuenchen/

Original-Content von: Feuerwehr München, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Artikel