3.1 C
München
Montag, 15. Juli 2024

FW-M: Verkehrsunfall – Vater und Kind leicht verletzt (Perlach)

Top Neuigkeiten

München (ots) –

Samstag, 5. August 2023, 11.24 Uhr

Ständlerstraße und Heinrich-Wieland-Straße

Zwei Verletzte sind die Bilanz eines Zusammenstoßes in Perlach.
Die Meldung des Verkehrsunfalles erfolgte über einen E-Call des Fahrzeuges.

Im Kreuzungsbereich der Ständlerstraße und Heinrich-Wieland-Straße kam es zu einem Zusammenstoß eines Audi e-tron und eines Skoda Kombis.
Dabei wurde der Fahrer des Skoda und sein Sohn leicht verletzt. Das Fahrzeugalarmierungssystem des Audi setzte einen Notruf ab.

Die Einsatzkräfte der Feuerwehr bestätigten bereits auf der Anfahrt den Unfall im Kreuzungsbereich. Glücklicherweise waren keine Betroffenen in den Fahrzeugen eingeklemmt.
Die Besatzung des Rettungswagens kümmerte sich um den 41-jährigen Vater und dessen 7 Jahre alten Sohn. Beide wurden vor Ort behandelt und im Anschluss in eine Münchner Klinik transportiert. Der Fahrer des Audi blieb ohne Verletzungen.
Die Einsatzstelle wurde abgesichert und der Verkehr um die Unfallstelle geleitet. Der Audi e-tron wurde nach Vorgaben der Rettungskarte gesichert. Zur Reinigung der Unfallstelle wurde eine Kehrmaschine angefordert.

Die Klärung des genauen Unfallherganges ermittelt die Polizei.
Zur Schadenshöhe kann die Feuerwehr keine Angaben machen.

Eingesetzte Kräfte: Berufsfeuerwehr

(kiß)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Feuerwehr München
Pressestelle
Telefon: 089 2353 31311 (von 6 bis 20 Uhr)
E-Mail: [email protected]

Internet: www.feuerwehr-muenchen.de
Twitter: www.twitter.com/BFMuenchen
Facebook: www.facebook.com/feuerwehr.muenchen/
LinkedIn: www.linkedin.com/company/feuerwehrmuenchen
Instagram: www.instagram.com/feuerwehrmuenchen/

Original-Content von: Feuerwehr München, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Artikel