3.1 C
München
Dienstag, 20. Februar 2024

„hart aber fair“ / am Montag 15. Mai 2023, 21:00 Uhr, live aus Köln

Top Neuigkeiten

München (ots) –

Moderation: Louis Klamroth

Das Thema: Am Tag nach der Türkeiwahl: Hat die Demokratie noch eine

Chance?

Die Gäste sind unter anderem:

Alexander Graf Lambsdorff (FDP, Außenpolitiker; stellv. Fraktionsvorsitzender)

Deniz Yücel (Deutsch-türkisches Journalist und Publizist; Korrespondent der Welt)

Fritz Schramma (Kölner Oberbürgermeister a.D.; setzte sich für den Bau der Ditib-Großmoschee in Köln ein)

Nalan Sipar (freie Journalistin und Reporterin u.a. für die Deutsche Welle; betreibt einen Youtube-Kanal für die deutsch-türkische Community)

Im Einzelgespräch: Cem Özdemir (Grünen-Spitzenpolitiker, stammt aus einer Gastarbeiter-Familie)

Die Türkei hat gewählt, doch ist die Machtfrage schon entschieden? Wie fair kann eine Wahl im Reich von Erdogan wirklich sein? Was bewegt die türkischen Erdogan-Fans in Deutschland? Und wie wichtig ist für uns eine stabile Türkei, die den Pfad der Freiheit geht?

Wie immer können sich Interessierte sich auf Facebook und Twitter an der Diskussion beteiligen und schon jetzt über die aktuelle Internet-Seite ihre Meinung und Fragen an die Redaktion übermitteln. So ist „Hart aber fair“ immer erreichbar: Facebook: hartaberfairARD/, twitter: @hartaberfair, E-Mail hartaberfair@wdr.de; Homepage www.hartaberfair.de

Pressekontakt:
Redaktion: Torsten Beermann (WDR)

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Artikel