3.1 C
München
Donnerstag, 25. April 2024

Medieneinladung | NRW-ASEAN Summit am 20. April 2023 mit Unterzeichnung einer Kooperationsvereinbarung zwischen Nordrhein-Westfalen und Singapur

Top Neuigkeiten

Münster (ots) –

Sehr geehrte Damen und Herren,

die ASEAN-Staaten gelten als bedeutende Wachstumsregion und wichtige Alternative, um die Abhängigkeit der deutschen Wirtschaft von China zu verringern. Wie die NRW-Landesregierung die Zusammenarbeit mit diesen Staaten ausbauen will und welche Chancen diese zehn südostasiatischen Länder Unternehmen als Export- und Beschaffungsmarkt bieten, erfahren die über 150 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus NRW und ASEAN beim

NRW-ASEAN Summit am 20. April 2023 ab 13:00 Uhr im Glückauf-Club der VELTINS-Arena in Gelsenkirchen (Rudi-Assauer-Platz 1).

Zu der Veranstaltung, die die IHK Nord Westfalen in Kooperation mit NRW.Global Business sowie mit Unterstützung durch das nordrhein-westfälische Wirtschaftsministerium und IHK NRW organisiert, lade ich Sie herzlich ein. Programm: www.ihk.de/nw/nrw-asean-summit Nach den Grußworten unter anderem von NRW-Wirtschafts- und -Klimaschutzministerin Mona Neubaur unterzeichnen der Geschäftsführer der nordrhein-westfälischen Außenwirtschaftsfördergesellschaft NRW.Global Business, Felix Neugart, und Tan Soon Kim, Deputy CEO der singapurischen Wirtschaftsfördergesellschaft Enterprise Singapur, eine Kooperationsvereinbarung, der sich die IHK NRW und die Digital Hubs in NRW unter Federführung der IHK Nord Westfalen und des Digihubs Münster angeschlossen haben.

Über Ihr Interesse freue ich mich sehr. Ein Hinweis, ob Sie den Termin wahrnehmen können oder ein Interview wünschen, erleichtert uns die Organisation. Herzlichen Dank dafür.

Pressekontakt:
Guido Krüdewagen
Leiter der Presse-und Öffentlichkeitsarbeit
IIHK Nord Westfalen
Telefon +49 251 707 233
kruedewagen@ihk-nordwestfalen.de
Original-Content von: IHK Nord Westfalen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Artikel