3.1 C
München
Dienstag, 21. Mai 2024

Neuauflage des Standardwerks „Politische Stakeholder überzeugen“ auf Platz 1 der Media Control Buch-Charts

Top Neuigkeiten

München (ots) –

Das Standardwerk zur Interessenvertretung in der Europäischen Union von Prof. Dr. Klemens Joos „Politische Stakeholder überzeugen“ (erschienen am 06.09.2023) hat bereits Platz 1 der Media Control Buch-Charts im Bereich Politikwissenschaft erobert. Die deutschen Buch-Charts von Media Control, dem exklusiven Medienpartner der größten deutschen Verlagshäuser, werden auf Grundlage der Verkaufszahlen aus den Warenwirtschaftssystemen von Verkaufsstellen ermittelt. Das Ranking finden Sie hier: Media Control – Politische Stakeholder überzeugen (https://www.media-control.de/politische-stakeholder-%C3%BCberzeugen.html?page=1)

In einem neuen Kapitel der Neuauflage seines Buchs gewinnen die Leserinnen und Leser einen einzigartigen, weil fallorientierten, Einblick in die konkrete Praxis der Governmental-Relations-Arbeit in Brüssel, die zu Unrecht auf den Begriff des Lobbyismus bzw. Lobbying verengt wird. Im Mittelpunkt des überarbeiteten Werks steht die von Professor Joos entwickelte Formel für eine erfolgreiche Interessenvertretung.

Die Neuauflage ist für unterschiedliche Leserkreise von Nutzen: Von Studierenden über Leser der interessierten Öffentlichkeit, Praktiker der Interessenvertretung, für Entscheider in Unternehmen, Verbänden und Organisationen, aber auch in der Legislative und Exekutive. Das Buch beschreibt detailliert, unter welchen Voraussetzungen Interessenvertretung in komplexen Entscheidungssystemen, wie der Europäischen Union, zum Erfolg geführt werden kann und dient somit als Navigationswerkzeug im Arbeitsalltag.

Klemens Joos ist Gründer der EUTOP Group, geschäftsführender Gesellschafter der EUXEA Holding Unternehmensgruppe und lehrt an der Technischen Universität München (TUM) als Honorarprofessor für Betriebswirtschaftslehre – Political Stakeholder Management.

Pressekontakt:
Rückfragen & Kontakt:
Presseabteilung
EUTOP Group
+49 89 323700-0
eutop@eutop.eu
Original-Content von: EUTOP Group, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Artikel