3 C
München
Samstag, 4. Februar 2023

Prominente Duelle im alten und im neuen Jahr bei „Wer weiß denn sowas?“ – Das Wissensquiz vom 26. Dezember bis 6. Januar 2023, um 18:00 Uhr im Ersten

Top Neuigkeiten

München (ots) –

Zum Start in die letzte Dezemberwoche treffen sich zwei großartige Schauspielerinnen zum fröhlichen Wettraten: Anneke Kim Sarnau, die seit Jahren als Ermittlerin im Rostocker „Polizeiruf 110“ brilliert und Felicitas Woll, die durch die Serie „Berlin, Berlin“ berühmt wurde und zuletzt im Sechsteiler „Herzogpark“ zu sehen war, duellieren sich am Dienstag.

Am Mittwoch kämpfen zwei redegewandte Moderatorinnen um den Ratesieg: Andrea Kiewel, die seit Jahren im „ZDF-Fernsehgarten“ für gute Laune sorgt und Laura Karasek, die noch am selben Abend die Moderation der „NDR Quizshow“ mit einem Promi-Special übernimmt. Doch zuerst nimmt sie bei „Wer weiß denn sowas?“ auf der Kandidatenbank Platz, um mit Kiwi um die Wette zu raten.

Am Donnerstag wird’s musikalisch, wenn Moderator Kai Pflaume den Popsänger und Songwriter Johannes Oerding und die deutsche Soul- und Pop-Sängerin Leslie Clio zum Rateduell im Studio zu Gast hat. Wer von beiden trifft den richtigen Quiz-Antwort-Ton?

Die „Tagesschau“-Legende Dagmar Berghoff trifft zum Dezemberausklang auf ihren Sprecher-Kollegen Constantin Schreiber. Am Freitag legen sich beide ins Zeug, um mit der Unterstützung der Teamchefs Bernhard Hoëcker und Elton die Antworten auf spannende Fragen wie diese zu erraten:

Die Zeltdachstruktur des Münchener Olympiastadions basiert auf einem Modell des Architekten Fritz Auer aus …?

a) Nylonstrümpfen seiner Ehefrau

b) Salzstangen seiner Kinder

c) dem Traumfänger seines Bruders

Zum Start in die erste Ratewoche im neuen Jahr, können die Zuschauer mit einem stabilen Hoch rechnen, wenn die beiden TV-Meteorologen Claudia Kleinert und Sven Plöger am Montag zum Wettraten antreten. Wessen Aussichten dabei sonnig, verregnet oder gar stürmisch sind, bleibt bis zum Ende im Nebel.

„Manta, Manta“ war 1992 der Karrierestart für Til Schweiger und Tina Ruland. 30 Jahre später startet im März nun die Fortsetzung der Komödie um Bertie, Klausi, Uschi und schnelle Autos in den Kinos. Am Dienstag kommt es für die Schauspieler aber erst mal auf clevere Köpfchen an, statt auf getunte Motoren.

Sie haben schon in zahlreichen Filmen gemeinsam vor der Kamera und auch zusammen auf der Theaterbühne gestanden – am Donnerstag treffen sich die Schauspielerin Katharina Wackernagel und ihr Kollege Benjamin Sadler im „Wer weiß denn sowas?“-Studio, um sich im Rateduell zu messen.

Im Roadmovie „Hin und weg“ spielten sie vor ein paar Jahren gemeinsam, doch zum Wochenabschluss treten Jürgen Vogel und Florian David Fitz gegeneinander an. Wer von beiden beim Wettraten „hin“ und wer „weg“ ist, wollen die Schauspieler am Freitag im „Wer weiß denn sowas?“-Rateduell herausfinden.

Die nächsten beiden Wochen bei „Wer weiß denn sowas?“ vom 26. Dezember bis 6. Januar 2022 im Überblick:

Montag, 26. Dezember – Weihnachten

Dienstag, 27. Dezember – Anneke Kim Sarnau und Felicitas Woll

Mittwoch, 28. Dezember – Laura Karasek und Andrea Kiewel

Donnerstag, 29. Dezember – Johannes Oerding und Leslie Clio

Freitag, 30. Dezember – Dagmar Berghoff und Constantin Schreiber

Montag, 2. Januar – Claudia Kleinert und Sven Plöger

Dienstag, 3. Januar – Til Schweiger und Tina Ruland

Mittwoch, 4. Januar – Sport

Donnerstag, 5. Januar – Katharina Wackernagel und Benjamin Sadler

Freitag, 6. Januar – Jürgen Vogel und Florian David Fitz

Wer mitspielen und mitgewinnen möchte, kann sich die ARD-Quiz-App unter www.daserste.de/quiz-app kostenlos herunterladen.

„Wer weiß denn sowas?“ ist eine Produktion der UFA SHOW & FACTUAL GmbH im Auftrag der ARD-Media für Das Erste. Die Redaktion liegt beim Norddeutschen Rundfunk.

„Wer weiß denn sowas?“ im Internet unter www.daserste.de/wer-weiss-denn-sowas

Am Dienstag, 27. Dezember, begrüßt Kai Pflaume seine Gäste: Frank Plasberg, Louis Klamroth, Carmen Nebel, Beatrice Egli, Frederick Lau, Edin Hasanovic, um 20:15 Uhr zu einer XXL-Ausgabe.

Pressekontakt:
Agnes Toellner, ARD-Programmdirektion, Presse und Information Das Erste
Tel: 089/558944 876, E-Mail: agnes.toellner@ard.de
bibo Loebnau, Die Agentur Anke Lütkenhorst GmbH
Tel: 0221/952 9080, E-Mail: kontakt@dieagentur-gmbh.de
Fotos über www.ard-foto.de
Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Artikel